Blitzschneller, cremiger Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce | Rezept und Video

Jun 2, 2019

Blitzschneller, cremiger Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce | Rezept und Video

Einfache, schnelle Rezepte sind oft die besten – und so ist es auch bei diesem Käsekuchen ohne Boden, der nicht nur in wenigen Minuten zubereitet ist, sondern auch super fluffig, cremig und leicht schmeckt. Dazu jetzt in der Saison eine frische Erdbeersauce und einige frische Erdbeeren obenauf und ein wunderhübscher Sonntagskuchen steht in kürzester Zeit auf dem Tisch. Wer mag, kann den leckeren Kuchen auch noch mit Sahnehäubchen rundherum aufhübschen oder so wie ich zusätzlich den Zucker durch einen Zuckerersatzstoff ersetzen – das funktioniert genauso gut wie mit normalem Backzucker. 
Blitzschneller, cremiger Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce | Rezept und Video
Ebenso kann man den Schichtkäse durch Magerquark oder Quark mit 20% Fett-Anteil und die saure Sahne durch Joghurt ersetzen – ein perfektes Rezept also auch dann, wenn man Reste aufbrauchen oder ganz spontan backen möchte. Und so einfach zaubert ihr diesen leckeren Käsekuchen ohne Boden – viel Spaß beim Video: 

Hat euch das Rezept gefallen? Dann vergesst bitte nicht, mir eine positive Bewertung dazulassen, mir einen netten Kommentar unter das Video zu schreiben und meinen Kanal zu abonnieren. Das kostet nichts und ihr bekommt dann eine Benachrichtigung, wenn ein neues Video online geht (am besten dafür auch die kleine Glocke aktivieren)…
Teilt das Video gerne wie immer mit euren Freundinnen und Freunden und in euren Gruppen und schickt mir Fotos eurer nachgebackenen Werke an meine Facebookseite oder an meinen Instagram-Account – die schönsten Fotos veröffentliche ich gerne in meinen Videos und ich freue mich immer sehr darüber!

Blitzschneller, cremiger Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce | Rezept und Video

Für diejenigen unter euch, die gerne Rezepte vergleichen oder eine Auswahl haben möchten – hier auf dem Blog finden sich noch insgesamt über zehn weitere verschiedene und ebenso tolle Käsekuchen- oder Cheesecake-Rezepte und die findet ihr alle unter meinem Eierlikör-Käsekuchen aufgelistet.
Und hier kommt das Rezept für den super cremigen, fluffigen, Blitz-Käsekuchen ohne Boden:

Ergibt: 12 Stücke

Autor:

Ultra cremiger Blitz-Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce

Cremig, fluffig, sahnig zart und mit einer frischen Erdbeersauce – Herz, was willst du mehr?!
Arbeitszeit: 10 MinBackzeit: 60 MinTotal: 70 Min

Zutaten:

Für den Kuchen:
  • 4 mittelgroße Eier, zimmerwarm
  • 1 Prise Salz
  • 750 g Schichtkäse oder Quark (Magerquark oder Quark mit 20% Fett)
  • 3 EL Pflanzenöl, neutral
  • 2 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 250 g Zucker (ich hatte hier einen Zuckerersatz – das geht auch)
  • 400 g süße Sahne
  • 400 g saure Sahne (oder Joghurt)
  • Abrieb von 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 1 TL Rum (nach Belieben – kann man auch weglassen)
  • 1 EL Vanillezucker
  • etwas Fett zum Fetten der Springform
  • eine Handvoll Semmelbrösel zum Ausstreuen der Form
Für die Erdbeersauce und die Dekoration:
  • 300 g frische Erdbeeren 
  • etwas Zucker (nach Belieben) 
  • etwas Zitronensaft (nach Belieben)

Zubereitung:

Ultra cremiger Blitz-Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce

Für den Kuchen:
  1. Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eine Backform von 26 oder 28 cm Durchmesser fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
  3. Die zimmerwarmen Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
  4. Alle übrigen Zutaten mit den Eigelben in einer anderen großen Schüssel verrühren und zuletzt das steif geschlagene Eiweiß unterheben.
  5. Die Masse in die Form füllen und etwa 60 Minuten backen. Sollte der Kuchen zu stark bräunen, mit einem Backpapier abdecken und die Temperatur ggfs. etwas reduzieren. Den Ofen während der Backzeit nicht öffnen.
  6. Im Ofen auskühlen lassen.
  7. Dann in der Form über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  8. Der Kuchen sollte erst nach dem vollständigen Auskühlen aus der Form gelöst werden.
Für die Erdbeersauce:
  1. Die Hälfte der Erdbeeren vom Stängel befreien, pürieren und nach Belieben mit etwas Zucker und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
  2. Den Kuchen mit der anderen Hälfte der Erdbeeren dekorieren und mit der gekühlten Erdbeersauce servieren.
Created using The Recipes Generator


Blitzschneller, cremiger Käsekuchen ohne Boden mit Erdbeersauce | Rezept und Video

Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen und einen schönen Sonntag!

Süße Grüße,

Eure Yushka

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!