Knusprig-saftige Florentiner Plätzchen – Rezept und Video von Sugarprincess – SCCC 18: Türchen Nr. 9 | Gewinnspiel

Dez 9, 2018

Knusprig-saftige Florentiner Plätzchen - Rezept und Video von Sugarprincess

Dieser Beitrag muss per Gesetz als Werbung gekennzeichnet sein, da ich den Gewinn eines Sponsors des SCCC verlose. 
Außen knusprig und innen weich und saftig – so müssen meine Florentiner sein und ich möchte nicht ewig dafür in der Küche stehen müssen, weil ich im Advent gerne viel Zeit mit meinen Kindern verbringe… Also ist mein Lieblingsrezept für diese himmlischen traditionellen Plätzchen super einfach, ist schnell zubereitet und erfüllt genau das Kriterium von saftig und knusprig zugleich.

Knusprig-saftige Florentiner Plätzchen - Rezept und Video von Sugarprincess

Viele andere Rezepte haben den Nachteil, dass die Plätzchen zwei Mal gebacken und geformt werden müssen – meine sind nach einem Backvorgang bereits fertig und man muss sie nur noch abkühlen lassen und kann sie dann gleich mit Schokolade überziehen. In meinem Video verrate ich euch wie immer alle Tipps und Tricks dazu – also zündet euch eure Kerzen an, holt euch eine Tasse Kaffee oder Tee und genießt eine kleine weihnachtliche Auszeit mit meinem Florentiner-Video, bevor ihr anfangt zu backen. Auf diese Weise kann nichts mehr schief gehen und ihr könnt diese wunderbaren Köstlichkeiten auch toll verschenken!

Hat euch das Video gefallen? Wenn ja, bitte vergesst nicht, mir einen Daumen nach oben dazulassen und das Video zu teilen und weiter zu empfehlen. Das Rezept gibt es hier auf dem Blog natürlich wie immer zum Nachlesen und Ausdrucken. Schaut auch unbedingt, was es heute zu gewinnen gibt und macht mit!

Knusprig-saftige Florentiner Plätzchen - Rezept und Video von Sugarprincess

Ergibt: 20 bis 40 Stück – je nach Größe

Florentiner Plätzchen

Außen knusprig, innen saftig und weich und hoch aromatisch – so müssen meine Lieblingsflorentiner schmecken!
Arbeitszeit: 30 MinBackzeit: 15 MinTotal: 45 Min

Zutaten:

Für den Teig:

  • 250 g Sahne
  • 30 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 75 g fein gehacktes Orangeat
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 1 EL Mehl
  • eine Handvoll kandierte Kirschen (optional)
Außerdem:

  • Backpapier
  • 200 g Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung:

  1. Das Orangeat mit dem Mehl fein hacken. Kandierte Kirschen grob zerkleinern.
  2. Sahne mit der Butter aufkochen.
  3. Zucker einrühren, etwas einkochen lassen, dann Orangeat-Mehl, Mandelblättchen und nach Wunsch grob gehackte Kirschen unterrühren. Alles noch einmal unter Rühren aufkochen lassen, bis sich eine weiße Schicht am Topfboden bildet. Den Topf vom Feuer nehmen.
  4. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech kleine Häufchen der Teigmasse setzen wie im Video gezeigt. Je nach Größe der Plätzchen 12 bis 18 Minunten goldbraun abbacken.
  6. Nach dem Backen mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.
  7. Dann erst mit der geschmolzenen Kuvertüre dekorieren und auf Backpapier trocknen lassen.
Created by Yushka Brand


Knusprig-saftige Florentiner Plätzchen - Rezept und Video von Sugarprincess

Liebe Leserinnen und Leser! Wie esst ihr eure Florentiner am liebsten? So wie ich – außen knusprig und innen weich und saftig oder durch und durch knusprig, große oder lieber kleine Florentiner? Mit kandierten Kirschen oder ohne? Verratet es mir in den Kommentaren und ihr seid im Lostopf! Wer zusätzlich bei mir auf Youtube unter dem Video kommentiert, hat die doppelte Gewinnchance!

Denn heute gibt es das zweite von vier Städter Back-Sets im Wert von 50 Euro zu gewinnen! Darin enthalten ist eine Backschürze aus der we love baking-Serie, eine Cupcake-Backform aus Metall, viele hübsche Papierbackförmchen für Muffins, für Cupcakes, für kleine Kastenkuchen und ein Set Geschenktüten, in die ihr eure Leckereien verpacken könnt!

Städter Backschürze
Cupcake Form Städter

Backformen Städter
Geschenktüten-Set Städter
Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken meiner allerliebsten Florentiner Plätzchen und viel Glück! Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen im SCCC18-Ankündigungsposting!

Die Tannenbaum-Backform aus Türchen Nummer 8 hat gewonnen: Stefanie.
Herzlichen Glückwunsch! Bitte melde dich bei mir innerhalb von drei Tagen mit deinem vollständigen Namen und deiner Adresse, damit die Tannenbaum-Form zu dir auf die Reise gehen kann.

Süße Grüße,
Eure Yushka

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!