Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Apr 21, 2019

Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Eine Zitronen-Sahne-Torte zu Ostern? Ja, definitiv ja und hurra! Diese umwerfend köstliche, erfrischende Torte ist aber nicht nur zu Ostern ein Augen- und Gaumenschmaus, sondern auch macht auch zu jedem einfachen Sonntagskaffee und zu Geburtstagen und anderen Feiertagen einen fantastischen, festlichen, frischen Eindruck.

Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Fluffig-zarter Biskuitboden wechselt sich ab mit zart schmelzender Buttermilch-Zitronen-Creme – für Zitronen-Fans wie mich eine unwiderstehliche Versuchung und von den frischen Pastellfarben her genau zu den ersten Frühlingstagen, dem himmlischen Blau und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Jahres passend. Außerdem ist die Torte so schnell gezaubert, dass ihr sie noch heute fertig stellen könnt, wenn ihr gleich nach dem Video-Schauen fleißig anfangt… und schon habt ihr euch am Ostersonntag oder morgen am Ostermontag den Himmel auf die Erde geholt! Aber auch an jedem anderen Festtag, an einem Geburtstag oder an einem ganz gewöhnlichen Sonntag ist dieses Törtchen eine wahre Freude!

Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Bei uns in der Familie ist diese Torte sehr beliebt – ich habe sie zu meinem 40. Geburtstag das erste Mal gebacken und seither immer wieder einmal und besonders gern für meine Freundin und ihre fast ebenso große Familie, die ebenso wie ich in alles Zitronige verliebt ist. Und Rezepte, die ich mehrfach zubereite, müssen einfach perfekt sein, sonst würde ich lieber wieder ein neues ausprobieren…
Und damit ihr diese wunderbare klassische Torte ab jetzt auch in euer Familien-Rezeptbuch aufnehmen könnt, habe ich euch wieder ein Schritt-für-Schritt-Video mitgebracht, so dass bei der Zubereitung absolut nichts mehr schief gehen kann – viel Spaß beim Zuschauen:

Hat euch das Video gefallen? Dann hinterlasst mir bitte eine positive Bewertung und einen netten Kommentar und vergesst nicht, den Kanal zu abonnieren und gleich die kleine Glocke zu aktivieren, damit ihr alle Benachrichtigungen bekommt, wenn ein neues Video auf meinem Kanal hochgeladen ist. Jeden Sonntag um 10 Uhr geht auf Sugarprincess ein neues Torten- oder Kuchenvideo online!
Teilt das Video auch gerne mit euren Freunden und in euren Gruppen und schickt mir eure Fotos auf mein Instagram oder meine Facebook-Fanpage – ich freue mich immer sehr darüber! Und wenn ihr Wünsche habt, was ich unbedingt einmal für euch backen soll, dann schreibt sie mir gerne in die Kommentare – ich setze alles auf die Backliste und jeder Wunsch kommt dran!

Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Und nun folgt hier endlich das Rezept für diese großartige, erfrischende, zarte Zitronentorte mit Buttermilch zum Nachlesen und zum Ausdrucken! Ich wünsche euch gutes Gelingen beim Backen und ein frohes Osterfest!!!
Tipp: Diejenigen, die keine Gelatine verwenden wollen, können statt dessen mit Agartine ein ebenso gutes Ergebnis erzielen. Ein Beutel Agartine reicht aus für 500 ml Flüssigkeit und entspricht in etwa 6 Blättern Gelatine – bei sauren Flüssigkeiten sollte man allerdings die doppelte Menge Agartine verwenden.

Ergibt: 16 Stücke

Autor:

Zitronen-Sahnetorte mit Buttermilch

Himmlisch zart und unwiderstehlich süß und säuerlich zugleich – dieser luftig-leichte Tortentraum erfreut Auge und Gaumen gleichermaßen!
Arbeitszeit: 30 MinBackzeit: 30 MinTotal: 60 Min

Zutaten:

Für den Biskuit:
  • 4 Eier (Größe M und zimmerwarm)
  • 125 g Zucker
  • 75 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
Für die Zitronen-Buttermilch-Sahne-Creme:
  • 8 Blätter Gelatine
  • 300 ml Buttermilch
  • 150 g Zucker
  • 1 Bio-Zitrone, den Abrieb davon
  • 110 ml Zitronensaft (Saft von ca. 2 bis 3 großen Zitronen)
  • 600 g Schlagsahne
Für die Dekoration:
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • nach Belieben etwas Vanillezucker
  • 16 Zitronenscheiben-Viertel zur Dekoration
  • wer mag, kann auch noch Zitronenscheiben-Hälften ringsum am Rand der Torte andrücken – das sieht auch sehr hübsch aus
  • Zu Ostern zusätzlich noch Marzipanrohmasse mit etwas Puderzucker verkneten, das Marzipan ausrollen und Mini-Hasen oder Mini-Ostereier ausstechen und auf die Zitronenviertel legen. In die Mitte der Torte kann man dann auch noch einen Schokohasen aus weißer Schokolade und weiße Ostereier platzieren.

Zubereitung:

Für den Biskuit:
  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze oder 150°C Umluft vorheizen.
  2. Den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier belegen und die Ränder nicht fetten!
  3. Die Eier trennen und die Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig schlagen. Dabei den Zucker und den Vanillezucker hinzurieseln lassen und die Masse 5 bis 10 Minuten zu einer glänzenden, sehr festen Meringue schlagen.
  4. Die Eigelb nach und nach unterrühren.
  5. Mehl, Backpulver und Stärke miteinander vermischen und über die Meringue sieben. Mit einem Spatel vorsichtig unterheben und sofort aufhören, wenn das Mehl vollständig untergezogen ist.
  6. Die Masse sofort in die Springform geben und etwa 20 bis 25 Minuten backen. Die Stäbchenprobe machen.
  7. Den Biskuit auf einem Kuchengitter mit einem Küchentuch bedeckt auskühlen  und am besten eine Nacht kühl ruhen lassen. Am nächsten Tag zwei Mal horizontal durchschneiden, so dass drei Böden zu je 1 bis 1,5 cm Dicke entstehen (wer lieber einen etwas höheren Biskuit backen möchte, sollte sich mein Grundrezept für Biskuitboden einmal anschauen – daraus kann man drei Böden zu je 2 cm Dicke schneiden). 
Für die Cremefüllung:
  1. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen.
  2. Buttermilch, Zucker, Zitronensaft und -schale miteinander verquirlen.
  3. Die Gelatine ausdrücken, erwärmen und auflösen. Etwa drei bis sechs Esslöffel von der Buttermilchmasse hinzugeben und rasch damit verrühren, damit sich die Temperatur angleicht.
  4. Die Gelatine jetzt zügig und unter ständigem Rühren unter die restliche Buttermilchmasse ziehen und die Masse kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt (ca. 15 bis maximal 30 Minuten).
  5. Inzwischen die 600 Gramm Sahne steif schlagen und dann mit der Buttermilchmasse verrühren, bis eine glatte Creme entstanden ist. Diese kann noch etwas flüssig sein – das ist in Ordnung so.
  6. Zum Füllen der Torte den untersten Boden auf eine Tortenplatte legen und mit dem Tortenring umstellen. 
  7. Ein Drittel der Creme darauf geben und glatt streichen.
  8. Den mittleren Boden auflegen und sanft andrücken.
  9. Das nächste Drittel der Creme darauf verteilen.
  10. Den obersten Boden auflegen und wieder andrücken. 
  11. Das letzte Drittel Creme darauf verteilen und glatt verstreichen.
  12. Die Torte muss nun vier bis fünf Stunden, besser aber über Nacht kalt gestellt werden, damit sie fest werden kann.
Für die Dekoration:
  1. Die Sahne mit dem Sahnefest und dem Vanillezucker steif schlagen und einen Teil in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
  2. Die Torte mit einem scharfen Messer vom Rand lösen und den Rand mit dem restlichen Teil der Sahne einstreichen und nach Belieben mit einem Tortenkamm mustern oder Zitronenscheiben-Hälften ringsherum andrücken.
  3. Mit dem Spritzbeutel 16 Rosetten auf die Torte spritzen und 16 Zitronenscheiben-Viertel darauf dekorieren.
  4. Zusätzlich kann zu Ostern noch ein weißer Schokohase mit weißen Schokoeiern in die Mitte gesetzt werden und auf die Zitronen können noch kleine Marzipanhäschen oder -eier gelegt werden.
  5. Ich wünsche gutes Gelingen und guten Appetit!
Created by Yushka Brand


Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Und so habe ich die Torte vor vielen Jahren zu meinem vierzigsten Geburtstag zum ersten Mal dekoriert – schaut mal… Lange her… Heute mache ich etwas bessere Fotos und auch die Torte sieht heute etwas professioneller aus… Hihi! Ich finde es übrigens interessant, die Entwicklung zu sehen und obwohl mir manche Videos und Fotos eigentlich unangenehm sein müssten, lasse ich sie trotzdem online… diesen Weg bin ich nun einmal gegangen und ich stehe dazu.

Zitronentorte mit köstlicher Buttermilch-Zitronensahnecreme/ Zitronen-Sahne-Traumtorte zu Ostern | Rezept und Video

Und nun wünsche ich euch gesegnete Ostern und sonnige Tage im Kreis eurer Familie und Freunde!
Lasst euch nicht stressen und bleibt cool – in der Ruhe liegt die Kraft!
Viele süße, total entspannte Grüße von der wunderschönen Insel Mallorca sendet
Eure Yushka


Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner meines großen Ostergewinnspiels!!! 
Und hier sind sie – ich wünsche euch allen viel Freude damit und vergesst bitte nicht, mir innerhalb einer Woche eure vollständige Adresse an juschka_brand(ät)web(punkt)de zu senden! 


Städter-Osterpaket: Andrea (andeto(ät)t-online(punkt)de)
Birkmann- Osterpaket 1: Susi
Birkmann-Osterpaket 2 (neu verlost): Sabine
Birkmann Osterpaket 3 (neu verlost): Hanni


An alle anderen: Bitte nicht traurig sein – spätestens zum SCCC 2019 gibt es hier wieder jeden Tag etwas zu gewinnen!

Calo des Moro, Mallorca, Balearen

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!