Orangen-Champagner-Dessert – Rezept und Video von einfach backen – SCCC 18: Türchen Nr. 22 | Gewinnspiel

Dez 22, 2018

Orangen-Champagner-Dessert von einfach backen

Dieser Beitrag muss per Gesetz als Werbung gekennzeichnet sein, da ich einen Gast vorstelle und den Gewinn eines Sponsors des SCCC verlose. 


Hallo liebe Leserinnen und Leser von Sugarprincess! 
Ich heiße Marcel Paa und bin gelernter Bäcker-Konditor-Meister und arbeite seit über 18 Jahren in diesem kreativen Beruf. 2010 schloss ich die Meisterprüfung als Bester meines Jahrgangs ab und durfte mit diesem Abschluss 2012 die Schweiz an der Europameisterschaft in Amsterdam vertreten. Als Krönung meiner bisherigen beruflichen Laufbahn schloss ich 2013 die Höhere Fachprüfung ab.
In der Firma bin ich Chef der Konditorei und Mitglied der Geschäftsleitung. Ich führe diesen Betrieb zusammen mit meiner Frau, deren Bruder und Eltern. Hier backe und erstellen wir wöchentlich Hunderte von Torten, Patisserie, Kuchen und vieles mehr. 2015 startete ich meinen Youtube-Kanal Einfach Backen mit dem Ziel, so vielen Leuten wir möglich das Backen und Erstellen von wunderbaren Broten, traumhaften Gebäcken und himmlischen Torten beizubringen.

Und in meinem Beitrag für den Sugarprincess Christmas Cookie Club 2018 zeig‘ ich dir eine super leckeres Orangen-Champagner Dessert, das du super schnell und einfach am Silvesterabend deinen Liebsten servieren kannst. Sie werden dich dafür lieben.

Mein Rezept für dieses tolle Orangen-Champagner-Dessert findest du auch auf meinem Blog nochmal zum Nachlesen und Ausdrucken. Viel Spaß beim Nachmachen!

Dein Marcel

Lieber Marcel, herzlichen Dank für dein super hübsches und bestimmt sehr, sehr leckeres Dessert! Ich glaube dir gerne, dass man damit Friends und Family wirklich toll verwöhnen kann – also nichts wie ran an die Planung für das Silvester-Dinner 2018!
Viele weitere tolle Rezepte hast du auch in deinem ersten Buch einfach backen*, das ich einfach Klasse finde: Tolle Fotos, super Erklärungen und sehr liebevoll und durchdacht gemacht! Dieses Buch gibt es heute zu gewinnen!

Liebe Leserinnen und Leser, was serviert ihr als Dessert gerne an Silvester? Schreibt mir eure Ideen in die Kommentare und ihr seid im Lostopf für Marcels wirklich super informatives und ganz arg tolles Buch! Ich selber habe es auch und finde es nicht nur top fotografiert, sondern auch wirklich spitzenmäßig geschrieben und sehr, sehr hilfreich! Wie immer dürft ihr auch euren Kommentar bei Marcel unter seinem Video hinterlassen – das ist dann die doppelte Chance für euch!

Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen im SCCC18-Ankündigungsposting!

Den Gutschein aus dem 20.Türchen hat gewonnen: Katrin K.
Herzlichen Glückwunsch! Bitte schick‘ mir innerhalb von drei Tagen deine Versandadresse, damit der Gutschein zu dir reisen kann.

Ich wünsche euch viel Glück und viel Freude beim Nachmachen dieses himmlischen Desserts (ich finde, es wäre auch was für die Feiertage) und sende euch wie immer

süße Grüße,
Eure Yushka

*Amazon-Affiliate-Link: Wenn ihr Produkte über diesen Link bestellt, kostet es für euch keinen Cent mehr, aber ich bekomme für die Vermittlung eine Provision. Vielen Dank!

22 Comments

  1. Nina

    Ich mache sehr gerne ein Vanilleparfait mit Maracuja an Silvester. Das kann man super vorbereiten und es ist gleichzeitig cremig und erfrischend…

    LG

    Reply
    • SUGARPRINCESS

      Hallo Nina – du hast wohl meinen Kommentar gestern übersehen… Du hast im 20. Türchen gewonnen – melde dich bitte bei mir mit deiner Versandadresse.

      Reply
  2. Birgit

    An Silvester gibt es entweder Plätzchen oder Eiscreme zum Nachtisch — nichts Kompliziertes.

    Liebe Grüße,
    Birgit

    Reply
  3. Jennifer

    An Silvester gibt es bei uns Mohnstrudel mit Germteig 🙂 Sehr schönes Rezept LG Jenny

    Reply
  4. Bellasternchen M

    Zimteis lg Jasmin

    Reply
  5. Maren Lubbe - Feine Köstlichkeiten

    Ich serviere eines meiner festlichen Törtchen. Ich bin übrigens ein großer Fan von Marcel! 🙂
    LG Maren

    Reply
  6. Anonym

    An Silvester gibt es bei uns Lebkuchenmouse. Lg Sarah

    Reply
  7. Sarah

    Ich werde mini Guglhupfe mit Quark und weißer Schokolade machen an Silvester!
    Gruss,
    Sarah B.

    Reply
  8. Unknown

    Liebe Yushka, bei uns gibt es traditionell Crème Brulée.
    Ich mag die feine Konsistenz und die süße Kruste.
    Ein schönes Adventswochenende!

    Reply
  9. Melli

    Ich mache entweder Bratäpfel mit Marzipan oder ein Advents-Tiramisu mit Spekulatius & gemischten Beeren.
    Dieses Jahr hat das Tiramisu gewonnen und dazu gibt es noch ein Himbeer-Dessert mit Baiser

    Ich wünsche schöne Feiertage 🙂

    LG, Melanie R.

    Reply
  10. Anonym

    Selbstgemachtes Vanilleeis mit Kürbiskernöl und karamellisierten Kürbiskernen! LG, Sonja

    Reply
  11. Anonym

    Hi meine Liebe!
    Ich mache gerne Blätterteig Stangen oder pizzaschnecken! Vlg Tine

    Reply
  12. Mira

    Ich wollte ein Tonkabohnen Crème brûlée machen 🙂

    Reply
  13. Dagmars brotecke

    Bei uns gibt es in diesem Jahr selbst gemachte Berliner…vielleicht ist auch einer mit Senf dabei😉🎉
    Lg Dagmar

    Reply
  14. Melanie W.

    Zum Abschluss des Jahres freuen sich Family und Friends immer über eines meiner Moussetörtchen. Am liebsten eines mit Schuss��

    Liebe Grüße Melanie

    Reply
  15. Mexx

    Eton Mess mit gefrorenen Himbeeren damit krieg ich meine Familie immer 😉

    Liebe Grüße

    Reply
  16. Mari Na

    Ich habe die letzten Jahre kein Dessert zu Silvester gemacht. Aber es gibt einen Obstsalat mit Rumrosinen. Wenn ich mal in die Verlegenheit komme, würde ich ein schönes Tiramisu machen. Liebe Grüße, Marina

    Reply
  17. Gudscharen

    Immer wieder so tolle Rezept!
    Einfach klasse!

    Bei uns gibt es Silvester meistens Tiramisu 🙂

    Reply
  18. Manuela Wittmann

    Liebe Yushka,
    an Silvester gibt es bei uns kein besonderes Dessert. Ein Eis geht eigentlich immer…
    Liebe Grüße
    Manuela

    Reply
  19. Katrin

    Bei uns gibt es an Silvester meistens Trifle als Dessert. Oft verarbeiten wir darin noch übriges Weihnachtsgebäck, dazu eine leichte Creme, meistens mit Joghurt und Beerenobst dazu. Lg

    Reply
  20. ladonna

    Bei uns gibt es keinen Nachtisch!!
    lg

    Reply
  21. Anisa Z.

    Zu Silvester gibt es Tiramisu und marokkanisches Mandelgebäck als Nachtisch :-)LG, Anisa anisaz73@hotmail.com

    Reply

Schreib mir gerne einen Kommentar! 💝😘 Rechtlicher Hinweis: Entscheidest du dich für das Absenden eines Kommentars wird deine IP-Adresse, deine E-Mail-Adresse, dein Name und ggf. deine angegebene Webseite in einer Datenbank gespeichert. Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" erklärst du dich damit einverstanden. Siehe dazu auch meine gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hallo Yushka Natürlich möchte ich dir noch ein schönes neues Jahr wünschen!

  2. Habe zum ersten Mal das Grundrezept Biskuitboden gemacht und bin begeistert. Der beste Biskuit den ich bisher gebacken hatte! Ich…

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!