Wochenplan für die Karnevalswoche – Speiseplan für Februar

Feb 12, 2018

Maronenbuchteln mit Pilzrahmsauce
Rosenmontag! Hier im Kraichgau spielt das im Grunde keine Rolle und trotz der Tatsache, dass ich schon seit zwei Jahrzehnten hier lebe, denke ich besonders am Rosenmontag an meine Heimat… an Köln und das bunte Treiben, an meine Kindheit und an die vielen Kamelle, Strüssjer und an den pompösen Rosenmontagszug… Bei uns schneit es heute ein wenig und wir schauen die Olymischen Winterspiele und schauen über die schöne, verschneite Winterlandschaft, die sich vor unserem Balkon so beruhigend altmodisch und unbeeindruckt ausbreitet. Ich gehe gleich mit den Kindern einen schönen, langen Waldlauf machen und dann muss ich wohl oder übel unseren Wocheneinkauf erledigen. Ich habe irgendwie keine Lust, aber es muss sein und nachher werde ich froh sein, wenn es erledigt ist. Und was es bei uns diese Woche geben wird, schreibe ich euch auf – vielleicht findet ihr ja etwas, was ihr auch gerne zubereiten möchtet…
Lauch-Kartoffel-Suppe mit gebratenen Apfelringen und Maroni

Speiseplan für die Karnevalswoche


Käse-Kräuter-Spätzle (aus „Bayerisch vegetarisch“)
Coq au vin (Rezept folgt – aber ihr könnt auch mein griechisch-baskisches Huhn einmal ausprobieren – ist sehr lecker)
Meine Karnevalsrezepte könnt ihr über die Suchfunktion unter „Karneval“ oder „Fasching“ finden. Alternativ gibt es unten rechts nun auch endlich wieder meine Stöberhilfe – dort könnt ihr einfach auch mal die entsprechenden Label anklicken.
Hühnerbeine und Zutaten für das griechisch-baskische Huhn

Ich wünsche euch viele schöne Tage im Karneval oder Fasching – wo auch immer ihr seid – vielleicht seid ihr ja auch im Winterurlaub?

Süße Grüße,
Eure Yushka

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!