Rosmarin-Mandel-Törtchen mit Bratapfelmus – Rezept von Brotwein – SCCC 18: Türchen Nr. 4

Dez 4, 2018

Rosmarin-Mandel-Törtchen mit Bratapfelmus

Dieser Beitrag muss per Gesetz als Werbung gekennzeichnet sein, da ich einen Gast vorstelle und den Gewinn eines Sponsoren des SCCC verlose. 
Hallo Ihr Lieben,
heute habe ich die Ehre, den Christmas Cookie Club 2018 mit meinen winterlichen Rosmarin-Mandel-Törtchen mit Bratapfelmus zu bereichern. Danke liebe Yushka auch dieses Jahr für die Organisation von diesem tollen Event!
Mein Name ist Sylvia und ich blogge seit etwa vier Jahren auf Brotwein über Brot, Wein und andere Kulinarika. Besonders die Brotrezepte und meine neue Reihe „3 Weine“ liegen mir am Herzen. Bei den Brotrezepten achte ich darauf, dass die Brote viel Geschmack durch Vorteige, Sauerteig und / oder lange Teigreifung erhalten. Bei den Weinen geht es einfach um das Genießen und das Vorstellen von Weinen, Winzern und Regionen. Im Bereich Kulinarika dient mir der Blog als eigenes Kochbuch, in dem ich alltagstaugliche Rezepte vorstelle, die ich selbst gerne immer wieder koche und backe.
Rosmarin-Mandel-Törtchen mit Bratapfelmus
In der Vorweihnachtszeit liebe ich Plätzchen und Lebkuchen mit all ihren weihnachtlichen Gewürzen. Da sie einen allerdings den kompletten Tag begleiten, angefangen vom morgendlichen Weihnachtstee mit Zimt bis hin zum Rehbraten mit Lebkuchensauce am Abend, habe ich mir diese Törtchen ausgesucht. Die Rosmarin-Mandel-Törtchen passen durch das Bratapfelmus perfekt in die Vorweihnachtszeit.
Der Clou ist der Rosmarin, der sowohl die Creme wie auch das Bratapfelmus aromatisiert. Für Cremetörtchen sind es relativ leichte Törtchen mit einem unaufdringlichen Mandel- und Rosmaringeschmack. Man kann sie gut als Dessert in einem Menü reichen. Das Beste daran ist, dass sich alle Komponenten einzeln und zum Teil einige Tage vorher vorbereiten lassen. Am Tag des Servierens muss man sie lediglich zusammenbauen und auf die richtige Genusstemperatur bringen.
Probiert diese schönen Törtchen einfach mal aus!
Ich wünsche Euch noch eine schöne Vorweihnachtszeit,
lieben Gruß Sylvia


Sugarprincess Christmas Cookie Club 2018
Liebe Sylvia, vielen Dank für deine hübschen Törtchen – die sind sicher sehr, sehr fein und ich kann sie mir gut als Dessert zu einem der festlichen Menues an den Festtagen vorstellen. 
Passend zu einem feinen Menue sind sicher auch die Schokoladenspezialitäten aus dem Hause arko – und ich verlose heute einen Gutschein für den arko-Onlineshop im Wert von 25 Euro! Kaffe & Espresso, Schokolade, Pralinen, Gebäck, Geschenke und Tees… so viele Kostbarkeiten und Leckereien stehen euch dort zur Auswahl!

Gutschein über 25 Euro von arko - Die Glücklichmacherei
Liebe Leserinnen und Leser, wie sieht es aus bei euch: Habt ihr eure Menues für die Festtage schon geplant oder lasst ihr es langsam angehen? Wenn ja, was wird es bei Euch denn Schönes geben? Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten – mit eurem Kommentar seid ihr im Lostopf und wer bei Sylvia einen zweiten Kommentar hinterlässt, hat die doppelte Gewinnchance.
Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen im SCCC18-Ankündigungsposting!

Der Gewinner von Türchen Nummer 3 ist: Mikels Productions Frankfurt! Herzlichen Glückwunsch! Bitte melde dich innerhalb von drei Tagen bei mir mit deiner vollständigen Versandadresse, damit die Backform an dich auf die Reise gehen kann!

Viel Glück allen und süße Grüße, 
Eure Yushka

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!