Tannenbaum Cupcakes Low Carb von Salala und großes Weihnachtsgewinnspiel!

Dez 24, 2017

Tannenbaum Cupcakes Low Carb von Salala

Chaos am Heiligabend mit salala.de

Bei uns ist irgendwie immer Chaos, nur an Heiligabend ist es Weihnachtschaos. Jingle Bells!

Hey du!
Ja, genau du.


Wenn du das heute wirklich liest, dann bin ich beeindruckt von deiner Planungssicherheit und deinem Selbstbewusstsein. Ich wär ja heute nicht hier, sondern wirbelnd in der Küche… sind WIR vermutlich auch jetzt grade.

Denn heute ist Heiligabend, haben wir gehört. Wir sind in Yushkas Koop also das sprichwörtlich Letzte.

Obligatorische Vorstellung

Vroni und Nico – Low Carber aus Leidenschaft. Das heißt also, du kannst von uns alles haben. Außer Zucker und Mehl. Das hält uns aber von überhaupt nix ab, dafür sind wir schon viel zu lange dabei.

Wir sind ein Ehepaar, aber trotzdem glücklich. Wir haben nämlich ein paar gemeinsame Leidenschaften – kochen, backen, bloggen und Videos drehen. Naja und uns gegenseitig. Seit Neustem sind wir sogar unter die Autoren gegangen, Fachliteratur natürlich.

Bei uns gibt es jede Woche zwei neue Rezepte mit Video, Nährwerten und (angeblich!) viel zu viel Gequassel in den Blogposts. Dabei haben wir vermutlich mehr Spaß als unsere Zuschauer, aber das macht nichts – für sowas sind Hobbies ja schließlich da.

Vroni entscheidet!

Zumindest wenn es ums Backen geht, weil ich (Nico) darf ja nicht backen. Das ist übrigens unser Running Gag, ich fände es also sehr höflich, wenn du jetzt kurz wissend lächelnd würdest. Regelmäßige Zuschauer wissen genau, was ich meine.

Ich darf zumindest kochen was ich möchte, jeden Tag, ob mit oder ohne Kamera. Und ich darf mich auch in jedem Blogpost darüber auskotzen, weil ich der Texter bin. Ätsch.

Harte Fakten.

Vroni und ich machen diese Low Carberei schon eine ganze Weile, über 3 Jahre mittlerweile. Dabei geht es nicht (nur) ums abspecken sondern auch um einen bewussten und nachhaltigen Lebensstil – der aber durchaus Spaß machen darf und soll.

Wir schreiben uns auf die Fahne, alltagstaugliches Low Carb zu praktizieren und mittlerweile auch zu lehren (dürfen wir jetzt sagen, weil unser erstes Buch im Oktober erschienen ist). D.h. wir verwenden Zutaten und Techniken, die jeder besorgen und erlernen kann.

Unsere Gerichte sind nicht auf Optik getrimmt, auch wenn sie hübsch sein DÜRFEN, wenn sich das grade so ergibt.

Auf salala.de findest du mittlerweile weit über 200 Koch- und Backrezepte, die meisten davon mit Video und dem einen oder anderen Lacher. Wir lachen nämlich lieber über uns selbst als über andere. Den einen oder anderen Fachartikel haben wir mittlerweile auch geschrieben, das wird aber in nächster Zeit noch mehr werden.

Wir betreiben auch eine Facebook-Gruppe mit über 6000 Mitgliedern – dort haben wir eine Plattform geschaffen, auf der Low Carb Blogger Rezepte posten dürfen ohne von Gruppenadministratoren angemeckert zu werden. Allerdings erst nach einmaliger Freigabe durch uns, um Spammer zu vermeiden. Klappt – für eine FB-Gruppe – ganz gut. Und ohne ein bisschen Chaos ist es ja auch langweilig.

Wir kennen Yushka mittlerweile persönlich, so offline und face-to-face. Jetzt wär‘ übrigens der Zeitpunkt, um beeindruckt zu sein.

Tannenbaum-Cupcakes

Für die Koop haben wir Cupcakes mit Tannenbaum-Buttercreme gemacht, natürlich ohne echten Zucker. Wenn du die konventionell nachbacken willst (vermutlich erst nächstes Jahr *räusper*), dann darfst du das natürlich unter identischer Vorgehensweise mit Zucker machen. Ist halt dann ungesund, selbst schuld.

Genauer gesagt hat Vroni die Cupcakes gemacht, weil meine einzige Funktion in Backvideos ist rühren. Vroni behauptet, das wär‘ schon backen. Davon bin ich aber nicht sonderlich beeindruckt. Mehr als Rührkuchen kann ich ja dann doch nicht. Vroni aber schon.

Lecker waren sie ja trotzdem, die Cupcakes, und zugegebenermaßen auch schon wieder weg. Sind ja immer nur zwei Bissen, die kleinen Dinger. Ich will dich auch gar nicht allzu lange hier langweilen. Es wäre viel, VIEL sinnvoller, wenn du dir einfach das Video anschauen würdest.

Und um Yushka zu beweisen, dass a) auch an Weihnachten WIKLICH jemand Videos schaut und b) die Texte gelesen werden, lass‘ uns einen Comment mit dem Hashtag #SCCC17 in den Kommentaren. Ich gedenke zu behaupten, wir hätten gewettet.

Yushka weiß nur noch nix davon, also *psssst*.


Direkter Kontakt

Wir sind greifbar, weil normale Leute. Mit uns kann man sich unterhalten, sogar chatten, wenn du möchtest. Allerdings nur dann, wenn wir gerade nicht in der Arbeit sind. Wir sind nämlich beide in Vollzeit berufstätig und betreiben Blog und Youtube nur nebenbei (wenn man 20-30 Stunden pro Woche als „nebenbei“ bezeichnen möchte…)

Da findest du uns

Twitter und Insta gibts auch noch, aber da is nix los. Und wenn du alt genug bist, wirst du die Spaceballs-Referenz bemerkt haben 😉

Liebe Vroni, lieber Nico! Das Letzte?! Die Letzten werden die Ersten sein, denkt immer daran! Eure super süßen Tannenbaum-Cupcakes sind nämlich so Klasse und so perfekt für all‘ jene Kurzentschlossenen und Spontis, die an den Feiertagen nicht an ihrem Hüftgold arbeiten wollen! Lasst uns Vroni und Nico überzeugen, dass ihr Rezept schon dieses Jahr nachgebacken wird! Schickt uns eure Bilder unter #nachbackenanweihnachten auf Instagram, Facebook und Pinterest! Und wer es wirklich nicht mehr an Heiligabend oder an den Feiertagen schafft, der kann ja auf Silvester ausweichen und den Baum mit bunten Luftschlangen und einem Schweinchen obenauf verzieren!
Ich finde die Cupcakes übrigens auch für das Weihnachtsfrühstück einfach genial und super süß!

Super süß und genial ist auch das, was es heute alles zu gewinnen gibt! Und zwar nicht nur heute, sondern das alles könnt ihr bis zum 31.12.2017 bis 23:59 Uhr gewinnen, indem ihr mir einen Kommentar hinterlasst, für welche ganz nahe Gelegenheit und in welchem Style ihr euch die Tannenbaum-Cupcakes am besten zum Nachbacken vorstellen könnt. Und vergesst bitte nicht, bei Vroni und Nico mit dem Hashtag SCCC17 zu kommentieren – wollen doch mal wetten… Wer bei den beiden auf Youtube zusätzlich kommentiert, hat doppelte Gewinnchancen! 

Also… Es gibt zu gewinnen:

Einmal die geniale Tortenbox aus beschichtetem Metall der Firma Birkmann!

Tortenbox aus Metall von Birkmann

Fünf Mal das Low Carb E-Book von Salala.de – also Low Carb Wissen von Vroni und Nico mit Tabellen, Plänen und Rezepten!

10 Low Carb Regeln von Vroni und Nico

Einmal Bio-Kaffee im Probierset von Velibre!

Bio-Kaffee-Kapseln von Velibre

Einmal das wirklich wunderbare Kochbuch Homemade Happiness von meiner Bloggerkollegin Chelsea Winter – tolle Rezepte und wunderbare Bilder in einem Kochbuch für jeden Tag!

Homemade Happiness von Chelsea Winter

Bis zum 31.12.2017 genau 23:59 Uhr ist der Lostopf geöffnet, also nichts wie oben meine Frage beantwortet und reingehüpft und denkt daran: Wer bei mir UND bei Vroni und Nico kommentiert, hat doppelt Glück – kommt also zwei Mal in den Lostopf!!!


Die Teilnahmebedingungen und eine Übersicht über alle Gewinne im Sugarprincess Christmas Cookie Club könnt ihr in der Ankündigung noch einmal nachlesen.

Den BREE Wein aus dem 23. Türchen hat gewonnen: Thorsten Steidel!

Herzlichen Glückwunsch!!! Bitte schick‘ mir innerhalb von drei Tagen deinen vollständigen Namen und deine Adresse, damit der Wein auf die Reise gehen kann!

Und wie jedes Jahr sage ich nun mit einem lachenden und einem weinenden Auge ganz herzlich Dank allen meinen Bloggerkolleginnen und -Kollegen und allen Youtuberinnen und Youtubern für eure wunderbaren Beiträge zum diesjährigen SCCC! Ihr wart einfach großartig!!!
Ich sage ebenso ganz herzlich Dank meinen tollen Sponsoren, die so viele Menschen zusätzlich zu den Rezepten mit tollen Geschenken glücklich gemacht haben! Es war mir ein Vergnügen, mit euch allen zusammen zu arbeiten und ich freue mich schon aufs nächste Jahr!
Fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr euch allen und natürlich auch meinen wunderbaren Leserinnen und Lesern, von denen viele so fleißig nachgebacken und kommentiert, mir persönlich geschrieben und Fotos geschickt haben! Ihr seid einfach das liebevollste Publikum, das man sich nur wünschen kann!

Herzliche Weihnachtsgrüße,
Eure Yushka

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!