Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta – Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess

Mrz 20, 2022

Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess

Die schwedische Prinzessinnen-Torte, schwedisch Prinsesstårta oder Gröntårta
genannt, ist ein himmlisch komponiertes Meisterwerk der Konditorenkunst!

Sie besteht traditionell und ganz klassisch zubereitet aus weichen, zarten
Biskuitböden, gefüllt mit Himbeerkonfitüre, Vanille-Pudding,
Vanillepudding-Sahnecreme und der wundervollen, grünen Marzipandecke, gekrönt
von rosa Rosen und zauberhaft vollendet mit einem weißen Sahne-Randdekor.

Die Torte wurde in den 1930-er Jahren schnell die Lieblingstorte der drei
schwedischen Prinzessinnen Margaretha, Märtha und Astrid und stammt aus
einem Kochbuch von Jenny Åkerström, in dem sich mehrere eigens für die
jungen Damen kreierte Rezepte befanden.
Und es ist kein Wunder, dass diese großartige Torte den Prinzessinnen am
allerbesten schmeckte, denn sie ist eine traumhafte Komposition aus
Luftigkeit, zarter Süße, süß-saurer Frucht und edlem Marzipan – also
schlicht und ergreifend feinste Patisserie!

Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess
Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess

Nicht umsonst gilt die Torte als nicht ganz so einfach perfekt umzusetzen –
selbst so mancher Konditor ist schon schier über dem Aufbau der Kuppel und
dem Eindecken mit Marzipan, ganz zu schweigen vom Ausarbeiten der zarten
Marzipanrosen verzweifelt!

Aber das soll Euch nicht abschrecken, ganz im Gegenteil! Ihr seid ja alle
schon bestens geschult durch alle meine voraus gegangenen Videos und ich
weiß, dass sehr viele von Euch schon viele meiner Torten nachgebacken haben
– mit Erfolg!
Und so könnt Ihr Euch auch hier ganz sicher sein und mir vertrauen, denn ich
leite Euch in diesem Video Schritt für Schritt hin zu Eurer ganz eigenen,
perfekten Prinsesstårta! Ich habe einige Tipps und Tricks in diesem Video
für Euch bereit, so dass Ihr ganz einfach zu einer perfekten Kuppel finden
werdet. Und auch durch alle anderen Schwierigkeiten werde ich Euch leiten:
Nichts wie ran an die schönste Torte Europas!
Was meint Ihr? Werdet Ihr Euch trauen? Ich ermutige Euch alle, denn ich
weiß, dass Ihr alle bereit seid, Euch herausfordern und verzaubern zu
lassen!
Das Video beinhaltet ja mehrere Grundlagen, mit denen man wiederum auch
andere Torten wunderbar verschönern kann: Das Rosen-Tutorial wird Euch
sicher in der Zukunft auch für andere Torten nützlich sein, das Ausrollen
und Eindecken mit Marzipan werdet Ihr für Hochzeitstorten nutzen können,
und die Vanille-Pudding-Sahnecreme ist auch fantastisch in sehr vielen
anderen Tortenkreationen, die Ihr Euch damit nun selber zusammenstellen
könnt!
Ich bin schon sehr gespannt auf Eure Tortenzaubereien! Ich habe diese Torte übrigens für meine mittlere Tochter Clara zum 19. Geburtstag zubereitet und meine Familie war hin und weg…
Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess
Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess

Und damit Ihr Euch direkt neben das Video dann auch gleich das
Rezept in handlicher Schriftform legen könnt (vielleicht in einer schönen
Mappe mit allen Sugarprincess-Rezepten!?), folgt hier nun wie immer für
Euch mein Extra-Service, nämlich das Rezept zum Ausdrucken!

Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess
Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess

So, meine Lieben. Nun wünsche ich Euch voller Vorfreude auf Eure
wunderbaren Prinzessinnen-Torten gutes Gelingen – bitte schickt mir ALLE
Eure Fotos und scheut Euch bitte auch nicht, mir Fragen zu stellen, falls
doch noch etwas unklar geblieben sein sollte.

Übrigens ist die Torte auch nach zwei Tagen im Kühlschrank noch wunderbar
lecker – sie zieht sogar noch etwas durch und wird noch feiner! Ihr dürft
sie nur nicht abdecken, sobald sie mit dem Marzipan eingedeckt ist, denn
sonst schwitzt er und schmilzt an. Und stellt ein Schälchen mit Salz
direkt neben die Torte in den Kühlschrank, denn das bindet die
Feuchtigkeit und zieht auch Gerüche an. So bleibt die Torte nahezu
geruchsfrei und genau so edel, wie am ersten Tag.
Und wenn Ihr sie serviert, achtet darauf, dass Ihr die Torte zuvor aus dem
Kühlschrank erst an einen etwas kälteren Ort möglichst mit ordentlich
Zugluft stellt, damit eventuell entstehendes Kondenswasser sofort
abtrocknen kann! Dann erst könnt Ihr sie gut akklimatisiert in einem
wärmeren Zimmer servieren.
Schwedische Prinzessinnen-Torte: Prinsesstårta - Schritt für Schritt selber backen! Rezept und Video von Sugarprincess

Gutes Gelingen und süße Grüße,

Eure Yushka

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!