Schneller No Bake Mango Cheesecake – Leckere Mango-Charlotte ohne Backen | Rezept und Video von Sugarprincess

Mrz 22, 2020

Schneller No Bake Mango Cheesecake / Leckere Mango Charlotte ohne Backen | Rezept und Video von Sugarprincess

Wärmende Frühlingstage mit Sonnenschein, Narzissen, Forsythie und blauem Himmel – ein Tag schöner als der andere! Wir bleiben in diesen seltsamen Zeiten dennoch daheim – die Kinder haben morgens drei Stunden Hausunterricht mit meinen beiden Ältesten als Lehrer und Lehrerin und machen ihre Pausen freudig auf unserer Terrasse. Mittags sind wir im Garten beschäftigt, treiben im Fitnessraum Sport oder schauen Filme auf unserer eigenen Kinoleinwand…
Wir haben solches Glück ein so großes Haus mit Terrasse, Balkon und Garten zu bewohnen!

Schneller No Bake Mango Cheesecake / Leckere Mango Charlotte ohne Backen | Rezept und Video von Sugarprincess

Denn die unsichtbare Bedrohung ist allgegenwärtig – in Telefonaten mit meiner Familie, bei allen Postings im Netz, auf Whats App, im Radio und im Fernsehen. Damit wir alle dennoch nicht den Mut verlieren und trotz allem Sonne und Frühling mindestens am offenen Fenster genießen können, habe ich euch in diesen Tagen ein schnelles, sehr einfaches Rezept mitgebracht, das euch die Sonne mitten auf eure sonntägliche Kaffeetafel bringen wird!
Diese wunderbare, edle Mango-Charlotte ohne Backen, die zauberhaft fruchtig nach appetitlichen Mangowürfeln, cremig-sahnig nach Frischkäse-Sahne-Creme und knusprig-süß nach Löffelbiskuits schmeckt, ist ganz einfach und schnell zubereitet und wird eurer Familie die Tage daheim leicht und luftig versüßen!

Schneller No Bake Mango Cheesecake / Leckere Mango Charlotte ohne Backen | Rezept und Video von Sugarprincess

Wie immer habe ich euch für die Zubereitung ein Video mitgebracht, in dem ich euch Schritt für Schritt durchs Rezept führe. Schaut euch meine Videos bitte immer bis zum Schluss an, weil ich am Ende oft meine Empfehlungen abgebe, wie man das Rezept noch verfeinern und perfektionieren könnte. Für die Veganer unter euch ist dieses Rezept wunderbar und ganz einfach abwandelbar, indem ihr Schlagcreme und veganen Frischkäse verwendet!
Ich freue mich auch immer über eure Kommentare und bin gerade in diesen Zeiten dankbar für eure Wünsche, was ich euch einmal zeigen soll. Schreibt mir gerne in die Kommentare bei Youtube, welche Torten oder Kuchen ihr gerne einmal sehen würdet! Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Video!

Hat euch das Video gefallen? Dann vergesst bitte nicht mir einen Daumen auf Sugarprincess Youtube dazulassen und schickt mir auch gerne Fotos eurer Mango-Charlotten auf meine Sugarprincess-Facebook-Seite oder meine Sugarprincess-Instagram-Seite!
Und hier kommt nun endlich auch das Rezept für euch zum Nachlesen und zum Ausdrucken:

Schneller No Bake Mango Cheesecake / Leckere Mango Charlotte ohne Backen | Rezept und Video von Sugarprincess

Reicht für: 12 bis 16 Stücke

Autor:

No Bake Mango Cheesecake

No Bake Mango Cheesecake

Schneller, super fruchtig-cremiger Mango-Cheesecake ohne Backen – nicht nur optisch frühlingshaft, sondern auch geschmacklich ein sonniges Highlight!
Arbeitszeit: 30 MKühlzeit: 60 MGesamt: 90 M

Zutaten:

Für Boden und Füllung:
  • 400 g Löffelbiskuit 
  • 500 g Mango, gewürfelt (tiefgekühlte Mangowürfel) 
  • 150 g Zucker 
  • 360 g Schlagsahne (oder Schlagcreme) 
  • 4 TL San Apart (oder Sahnefest für 400 g Sahne) 
  • 475 g Frischkäse (oder veganer Frischkäse)
Für den Mangospiegel:
  • 240 ml Mangosaft 
  • 30 g Agar Agar 
  • 125 g Wasser 
  • 1 EL Rum (optional) 
  • Zucker nach Belieben
Für die Dekoration:
  • 100 g Schlagsahne (oder Schlagcreme) 
  • Sahnefest 
  • Zucker nach Belieben 
  • 12 bis 16 Minzeblättchen 
  • 12 bis 16 Mangowürfel

Zubereitung:

How to cook No Bake Mango Cheesecake

Zubereitung von Boden und Füllung:
  1. Den Frischkäse mit dem Zucker verrühren.
  2. Die Sahne schlagen und mit San Apart oder Sahnesteif festigen.
  3. Unter die Frischkäse-Zucker-Creme heben.
  4. Die klein geschnittenen Mangowürfel unterheben und die Füllung kalt stellen.
  5. Eine Springform von 26 cm Durchmesser leicht fetten und eine Tortenpappe für den Boden zurecht schneiden.
  6. Die Löffelbiskuits an einem Ende gerade abschneiden, nach Wunsch in etwas von dem Mangosaft dippen, rings um die Form stellen und den Boden damit auslegen.
  7. Die Füllung hineingeben und glatt streichen.
  8. Während der Zubereitung des Mangospiegels kalt stellen.
Zubereitung des Mangospiegels:
  1. Den Mangosaft und das Wasser in einen Topf geben, Agar Agar einrühren, alles einmal zusammen aufkochen und zwei Minuten köcheln lassen. 
  2. Nach Wunsch zusätzlich mit etwas Zucker süßen und mit einem Esslöffel Rum verfeinern.
  3. Den Spiegel umfüllen, damit er etwas abkühlen kann, bevor man ihn dann über einen Löffelrücken auf die gut gekühlte Füllung fließen lässt.
  4. Den Spiegel sanft glatt rütteln, so dass er sich überall gleichmäßig verteilt.
  5. Für mindestens eine Stunde kalt stellen.
Dekoration der Torte
  1. Die Torte aus dem Tortenring lösen und mithilfe eines Tortenretters auf eine Tortenplatte umsetzen.
  2. Nach Wunsch ein Schmuckband um die Charlotte binden.
  3. Sahne mit etwas Sahnefest und Zucker nach Belieben fest schlagen, in einen Spritzbeutel füllen und die Torte mit Sahnetuffs, Minzeblättchen und Mangowürfeln dekorieren.
  4. Die Torte hält sich im Kühlschrank bis zu zwei Tagen, aber die Löffelbiskuits weichen dabei etwas auf.
  5. Daher die Torte möglichst am Tag der Zubereitung servieren und verzehren.
  6. Gutes Gelingen und guten Appetit!

Hast du dieses Rezept nachgebacken?
Markiere mich mit @sugarprincessy auf Instagram und nutze den Hashtag #mangocheesecake
Created using The Recipes Generator


Ich wünsche euch allen viel Freude mit diesem schönen Rezept und bleibt gesund!
Süße Grüße, 
Eure Yushka

0 Comments

Schreib mir gerne einen Kommentar! 💝😘 Rechtlicher Hinweis: Entscheidest du dich für das Absenden eines Kommentars wird deine IP-Adresse, deine E-Mail-Adresse, dein Name und ggf. deine angegebene Webseite in einer Datenbank gespeichert. Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" erklärst du dich damit einverstanden. Siehe dazu auch meine gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!