Super leckere Kürbissuppe mit Apfel, Zimt und Kardamom nach Johanna Maier – Rezept mit Video

Nov 19, 2017

Kürbissuppe nach Johanna Maier

Seit Sophie und ich auf der Frankfurter Buchmesse die österreichische
Spitzenköchin Johanna Maier auf der Showbühne in Halle 3 haben kochen sehen,
sind wir begeisterte Anhänger ihrer außerordentlichen Kochkunst und besondere
Fans ihrer fantastisch fruchtigen Kürbissuppe, die sie dort auf der Bühne
zubereitet hat. Johanna ist nicht nur eine großartige Köchin, sondern sie hat
uns auch mit ihrer Offenheit, ihrer Natürlichkeit und der Energie und großen
Liebe, mit der sie von ihren Zutaten gesprochen hat, total verzaubert und
begeistert.

Kürbissuppe nach Johanna Maier

Wir haben diese himmlische Suppe vor Ort probieren dürfen und seitdem ist diese
Suppe unsere absolute Lieblingssuppe und sie gehört zu unseren
Standard-Rezepten, die immer wieder auf den Tisch kommen und hier von allen heiß
geliebt werden. Wir kochen immer gleich die doppelte Portion, damit wir länger
etwas davon haben.
Sie schmeckt fruchtig, sehr leicht und sogar ein bisschen scharf – die Gewürze,
die diese Suppe so einzigartig machen, sind Kardamom, Zimt, Sternanis, Chili und
Ingwer. Johanna Maier benutzt für ihr Rezept ihre eigens kreierten Gewürze – ich
habe sie durch meine eigene Gewürzkombination ersetzt.
Wer ganz exakt nach Johannas Rezept kochen möchte, sollte sich ihr Buch
Meine gesunde Küche* zulegen – darin finden sich noch viele weitere hervorragende Rezepte – wir
haben daraus schon viele Gerichte nachgekocht und alle Rezepte waren auch für
den Laien verständlich und gut nachkochbar – angefangen vom Süßkartoffel-Curry
über das Zitronen-Kräuter-Henderl bis hin zu wunderbaren Desserts wie
Dukatenbuchteln mit Marillen und Salzburger Nockerln!

*Amazon-Affiliate Link

Kürbissuppe mit Apfel, Zimt und Kardamom nach Johanna Maier

Die Zubereitung der Kürbissuppe seht ihr Schritt für Schritt in unserem neuen
Video, bei dem meine Älteste folgerichtig auch Kamerafrau war – das Rezept
findet ihr wie immer hier unten zum Ausdrucken.
Viel Spaß beim Video und beim Nachkochen und euch allen einen schönen
Sonntag!

Süße Grüße,

Eure Yushka



Rezept drucken

Fruchtige Kürbissuppe nach Johanna Maier
Himmlisch leichte, fruchtig-scharfe Kürbissuppe - im Herbst ein
absolutes Muss!

Zutaten: 
  • 3 EL
    Butter
  • 1
    Zwiebel, gewürfelt
  • 200 g
    Karotten, gewürfelt
  • 200 g

    Butternuss-Kürbis, geschält und gewürfelt
  • 1

    Apfel (möglichst säuerlich - z. B. Boskoop), geschält und
    gewürfelt
  • 1 TL
    Ingwer, klein geschnitten
  • 500 ml
    Karottensaft
  • 500 ml
    Wasser
  • 500 ml
    Gemüsebrühe
  • 1 Prise
    Kardamom
  • 1 Messerspitze
    Chilischote, klein geschnitten
  • 1 gute Prise
    Kurkuma
  • 1 gute Prise
    Koriander
  • 1 Prise
    Kreuzkümmel
  • 1 Prise
    Zimt
  • 1
    Sternanis
  • etwas
    Zitronensaft, nach Belieben
  • 1 Prise
    Salz
  • frisch gemahlener
    Pfeffer
Zubereitung: 
Die Butter in einem großen Suppentopf zerlassen.
Zwiebelwürfel hinzugeben und glasig anschwitzen.
Kürbis, Apfel, Karotten und Ingwer hinzugeben und alles weitere fünf
bis zehn Minuten mit dünsten, bis sich würzige Röstaromen entwickelt
haben.
Mit der Brühe, dem Karottensaft und dem Wasser ablöschen, alles
aufkochen und etwa eine halbe Stunde bei milder Hitze köcheln lassen,
bis das Gemüse weich gegart ist.
Die Suppe pürieren und mit den Gewürzen und dem Zitronensaft
abschmecken.
Wer mag, kann zum Servieren etwas Sahne in die Suppe rühren und sie
nach Geschmack mit frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Chili
bestreuen.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Details

Vorbereitung:
Kochzeit:
Total: Reicht für: 4 bis 6 Portionen

Kürbissuppe mit Apfel, Zimt und Kardamom nach Johanna Maier - mit Video

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!