Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess

Okt 31, 2021

Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess

Richtig kalt und ungemütlich ist es geworden hier im schönen Kraichgau – genau
die richtige Zeit, um Kuchen und Plätzchen zu backen! Und zwar mit allem, was
der Herbst so hergibt: Apfel, Nuss und Mandelkern! Und zwar ganz einfach,
schnell und super lecker! Denn wer hat schon vor den Herbstferien richtig viel
Zeit übrig? Ich nicht jedenfalls…

Denn wir bereiten uns voller Vorfreude erstens auf Halloween vor – die dazu
gehörige
Halloween-Torte
habe ich Euch ja letzte Woche bereits auf Youtube und hier auf dem Blog
gezeigt – und zweitens auf eine Woche schönster Herbstferien! Hurra! 

Wir packen warme Klamotten und lecker Essen ein und dann geht’s los Richtung
Zugspitze! Denn wir wollen gute Luft, tolle Natur und schönste
Wanderererlebnisse vereinen und der Detti wird uns natürlich hinfahren und wir
werden wie immer auch drin wohnen… Hach, ist das genial!

Und damit das alles auch so klappt, wie wir uns das vorgestellt haben, musste
eben ein Blitzrezept mit Apfel und Nuss her – und siehe da, hier ist es!
Knusprige Walnüsse treffen auf säuerliche Herbstäpfel: Ein saftiger, super
schnell zusammengerührter Kuchen ist das – und die Glasur kann man auch
einfach weglassen und durch Puderzucker ersetzen. So easy!

Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess

Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess

Ist nicht ein schöner, schneller Gugelhupf auf dem herbstlichen Kaffeetisch
das Schönste und Hyggeligste, was man sich nur vorstellen kann? Seit unserer
Dänemark-Reisen
ist Hygge für mich ebenso wesentlich wie Saftigkeit, runder Geschmack und
dezente Süße.

Und all‘ das kommt hier harmonisch vereint in diesem Gugelhupf mit geraspelten
Äpfeln und gehackten Walnüssen zusammen – also: Herz, was willst Du mehr?
Nichts wie ran ans herbstliche Backen und das gemütliche Vernaschen in einer
kleinen Familienrunde an einem goldenen Herbsttag! Und danach nichts wie raus
in die Natur und weiter Äpfel gesammelt, Nüsse, Kastanien und natürlich
Quitten, aus denen ich besonders gerne köstliche Torten und Kuchen, aber
auch herzhafte Gerichte zaubere
! Denn der Herbst hat so viel Gutes zu bieten!

Schaut selbst – so wird dieser himmlisch saftige Gugelhupf gezaubert – so
einfach, leicht und schnell und so super lecker!

Na, habt Ihr Lust bekommen, in die Küche zu springen und zu backen? 

Ich werde beim nächsten Mal auf jeden Fall noch einen Esslöffel Kakao und
einen Esslöffel Milch hinzugeben – dann ist das Rezept für mich perfekt! Und
was denkt Ihr – Schokoglasur, nur Puderzucker oder tatsächlich
Haselnuss-Glasur mit Crunch? Ich finde, das alles hat seine Berechtigung und
werde alles der Reihe nach einmal ausprobieren. 

Nach unserem Herbsturlaub… oder vielleicht backe ich den Kuchen sogar im
Detti – dann natürlich im Omnia und auf Gas! Ich bin schon ganz hibbelig und
werde gleich loslegen mit Einpacken und Vorbereiten! Und natürlich nehmen wir
Euch auf
Instagram in den Stories
wieder mit und werden auch ein Video vom Urlaub für
meinen neuen Kanal SUGARPRINCESS REISEN UND VLOGS
mitbringen! Versprochen!

Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess
Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess

Doch jetzt erste einmal wie versprochen hier das Rezept für diesen
saftigen, herbstlichen Kuchen mit Apfel und Walnuss… druckt es Euch aus und
legt los! Und wie gesagt: Gerne mit etwas Back-Kakao oder mit einer Schokoglasur
oder aber super easy einfach nur mit Puderzucker bestäubt variieren. Alles ist
sehr fein und lecker!



Reicht für: 12 bis 16 Stücke

Autorin: Yushka – Sugarprincess

Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss

Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss

Eine traumhaft herbstliche Komposition aus säuerlichen Äpfeln,
knackigen Walnüssen und leckerer Nuss- oder Schokoglasur!


Arbeitszeit: 15 MinutenBackzeit: 1 StundeGesamt: 1 Stunde & 15 Minuten

Zutaten

Für den Kuchen:
Für die Dekoration:

Zubereitung

Zubereitung des Kuchenteiges:
Dekoration:

Hast du dieses Rezept nachgemacht?
Markiere mich mit
@sugarprincessy
auf Instagram und nutze den Hashtag #gugelhupf




Saftiger, blitzschneller Gugelhupf mit Apfel und Walnuss | Rezept und Video von Sugarprincess

Viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachbacken und einen schönen Sonntag

wünscht Euch Eure 

Sugarprincess Yushka 

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!