Jul-Flødeboller: Weihnachtliche dänische Schaumküsse – Rezept von Wienerbrød | SCCC 2020: Türchen Nr. 10 | Gewinnspiel

Dez 10, 2020

Jul-Flødeboller: Weihnachtliche dänische Schaumküsse - Rezept von Wienerbrød | SCCC 2020: 10. Türchen | Gewinnspiel

Dieser Beitrag muss per Gesetz als Werbung gekennzeichnet werden, da ich
auf andere Blogs und Youtube-Kanäle verlinke und Gewinne vorstelle!
  

Glædelig Jul!

Wisst ihr, was das heißt? Das ist dänisch und es heißt „Frohe Weihnachten“.

Hej, ich bin Katharina und zeige euch auf meinem Blog „Wienerbrød
– Backen mit einer Prise Skandinavien“ die leckersten und tollsten Backrezepte
aus dem hohen Norden. Schon
drei Mal war ich bei Yushkas
„Sugarprincess Christmas Cookie Club“ dabei und ich freue mich riesig, euch
dieses Jahr ein Rezept zu präsentieren.

Weil ich weiß, dass Yushka Dänemark so sehr liebt wie ich, habe ich mich
wieder für eine Weihnachtsvariante eines dänischen Klassikers entschieden. Es
gibt

Jul-Flødeboller

eine weihnachtlich gewürzte Variante der typisch dänischen Schaumküsse. Das
Rezept findet ihr bei mir auf dem Blog, klickt auf den Link: Schaumküsse.

Schaumküsse selbst zu machen ist übrigens gar nicht schwer und sie sind eine
tolle Alternative zu den Plätzchen, die es aktuell überall gibt. Und mit ein
wenig Goldflitter sind die Flødeboller sogar als Abschluss eines festlichen
Advents- oder Weihnachtsdinner ein Hingucker!

Ihr Lieben, liebe Yushka, ich wünsche euch eine wunderschöne Adventszeit und
hoffe, ihr habt auch 2020 trotz aller Umstände ein geruhsames und schönes
Weihnachtsfest!

Ha‘ det godt og kærlig hilsen,

Katharina

Liebe Katharina, immer wieder bin ich so begeistert von deinen wunderschönen
dänischen Rezepten – ja, du hast Recht: Ich liebe Dänemark ebenso wie du…
Wir waren ja dieses Jahr im Sommer sogar auf großer Dänemark-Rundreise. Wie
lecker müssen deine Jul-Flødeboller in einem hyggeligen dänischen Häuschen
am Meer zur Weihnachtszeit schmecken! 

Zum hyggeligen Plätzchen-Backen gehören auch Kühlgitter… so wie auf
deinem Bild ja auch eines zu sehen ist! Ich darf Euch heute ein Mal ein
auffächerbares Kühlgitter der Firma Städter* verlosen, das auf vier Etagen genügend Platz zum Auskühlen von Kuchen,
Kleingebäcken oder Pralinen bietet. Es eignet sich auch sehr gut als
Arbeitsfläche beim Dekorieren und Verzieren von Plätzchen oder Pralinen.
Komplett aufgefächert steht eine Fläche von ca. 55 x 54 cm zur Verfügung.

Kühlgitter für Gebäck der Firma Städter


Und meine heutige Gewinnfrage lautet: Kennt ihr dänische Rezepte oder ist das absolutes Neuland für Euch?

Ich bin gespannt auf eure Antworten! 
Schreibt mir bitte hier auf dem Blog eure Antworten mit dem Hashtag #SCCC20
in die Kommentare und schon ihr seid im Lostopf. 
Wer auf Wienerbrød einen weiteren Kommentar mit dem Hashtag #SCCC20
hinterlässt, erhält die doppelte Gewinnchance. 
Bitte beachtet auch die Teilnahmebedingungen im
Ankündigungsposting!  
Viel Glück und süße Grüße! 
Die drei Ausstecher aus dem Türchen Nummer 9 hat gewonnen:

VeraH

Herzlichen Glückwunsch!
Bitte schick‘ mir innerhalb von drei Tagen Deinen vollen Namen und Deine Adresse an juschka_brand(ät)web(punkt)de, damit der Gewinn an Dich auf die Reise gehen kann!
An alle vorherigen Gewinner*innen: Gebt mir bitte gerne Bescheid, ob Eure Gewinne schon angekommen sind, und bitte auch dann, wenn sie nicht angekommen sind!
Euch allen einen schönen Donnerstag!
Eure Sugarprincess 

Mit * gekennzeichnete Links sind Amazon Affiliate Links: Wenn ihr über
diesen Link bei Amazon bestellt, kostet es für euch keinen Cent mehr, aber
ich erhalte eine kleine Provision, mit der ihr meine Arbeit hier auf dem
Blog unterstützen könnt. Vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!