Himmlisch cremig-weihnachtlich! Spekulatius-Zimt-Sahnetorte mit Mandarinen | Rezept und Video von Sugarprincess | SCCC 2022 mit Gewinnspiel: Türchen Nr. 4

Dez 4, 2022

Himmlisch cremig-weihnachtlich! Spekulatius-Zimt-Sahnetorte mit Mandarinen | Rezept und Video von Sugarprincess

Cremige Weihnachtstorte – verführe mich!

Oh, himmlische Weihnachtszeit! Mit der Familie und Freunden beisammen sein und köstlich schlemmen… Diese Torte ist für uns der Inbegriff einer Weihnachtstorte! So traumhaft cremig, fruchtig und knusprig zugleich! Sie besteht aus einem Spekulatius-Krümelboden, der ganz ohne Backen auskommt und wirklich absolut perfekt zu dieser Torte passt, einer super samtig-cremigen Zimt-Sahne-Mascarpone-Creme mit Mandarinen und aus der festlichen Dekoration aus Sahnerosetten und Weihnachtspralinen…

Ihr Lieben… ich kann Euch nicht sagen, wie die Torte bei uns wie eine Bombe eingeschlagen ist! Die Kinder, mein Mann und ich – alle waren hin und weg! Meiner Ältesten, die inzwischen in Köln lebt, musste ich zwei Stücke einfrieren, damit sie sie beim nächsten Besuch dann auch probieren kann… Und wenn ich jetzt hier die Bilder sehe, läuft mir automatisch das Wasser im Mund zusammen… die Torte ist so super kombiniert und einfach ein absoluter Weihnachtstraum!!!

Himmlisch cremig-weihnachtlich! Spekulatius-Zimt-Sahnetorte mit Mandarinen | Rezept und Video von Sugarprincess | SCCC 2022 mit Gewinnspiel: Türchen Nr. 4

Zudem ist diese himmlische Torte ist auch noch recht schnell und einfach zu machen. Und man kann sie nach Geschmack auch sehr schön abwandeln. Ich kann sie mir auch sehr gut mit einer Schicht Kirsch-Kompott vorstellen. Auf jeden Fall muss unten auf den Boden etwas Rotes, denn das sieht besonders schön weihnachtlich aus! Wer mag, kann auch noch mehr Mandarinen verwenden – das schadet durchaus nicht.

Die Torte schmeckt etwas durchgezogen noch einmal so gut… sie lässt sich also auch gut am Vortag zubereiten und dann am nächsten Tag frisch dekorieren und servieren. Und ich verspreche Euch, dass Familie und Freunde sich darum reißen werden! Meine Familie war von der Gesamtkomposition total angetan: Zwei Mal Spekulatius, einmal unten, einmal in der Mitte… dann diese super cremige Zimt-Sahne mit den Fruchtstückchen darin und nicht zu vergessen die Johannisbeer-Marmelade, die so eine perfekte säuerliche Note mit hinein bringt! Ahhhh!

Hier kommt nun das Rezept für Euch zum Nachlesen und zum Ausdrucken und ich hoffe auf viele tolle Weihnachtstorten-Bilder von Euch! Ich bin sehr gespannt, wie die Torte jeweils bei Euch auf dem Tisch aussehen wird!

Zusätzlich zu diesem himmlischen Rezept gibt es heute auch etwas zu gewinnen: Und zwar diese fantastische, super hochwertige und sehr weihnachtliche Nordic-Ware-Backform! Alle Gewinne sind dieses Jahr übrigens von meinem SUGARPRINCESS-SHOP gesponsert – vielen Dank an mich an dieser Stelle. 😅 In meinem Shop findet Ihr übrigens alle meine Lieblingsprodukte, die ich daheim auch nutze!

Nordic Ware Kristall Backform
Nordic Ware Kristall Backform

Und die Gewinnfrage lautet: Welche Zutaten müssen bei Dir in eine weihnachtliche Torte unbedingt mit hinein?

Ich wünsche Euch allen viel Glück und ganz viel Freude mit dem Rezept! 🎄 Wer bei mir auf Youtube einen weiteren Kommentar hinterlässt, erhält die doppelte Gewinn-Chance! Es ist selbstverständlich, dass man meinen Kanal abonniert haben sollte, um teilzunehmen. 💝😘

Die Gewinnerin aus Türchen Nr. 3 ist: Annette Schulze

Herzlichen Glückwunsch! Bitte melde Dich innerhalb von drei Tagen mit Deiner Versandadresse bei mir, damit der Gewinn auf die Reise gehen kann!

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen:

Öffnet jeden Tag ein neues Türchen in diesem Kalender, denn auch dieses Jahr gibt es vom 1.12.2022 bis zum 24.12.2022 wieder jeden Tag etwas zu gewinnen. Dann ist es an Euch, das jeweilige Posting zu kommentieren – und zwar an dem jeweiligen Tag von 8 Uhr bis 22 Uhr (Ausnahme: Sonntags öffnen sich die Türchen erst um 10 Uhr. Das Gewinnspiel am 24.12. läuft vom 24.12., 8 Uhr bis zum 30.12., 22 Uhr!)

Alle Postings gehen um 8 Uhr morgens online – nur an den Adventssonntagen erst um 10 Uhr. 

Mit Eurem Kommentar (Beantwortung meiner jeweiligen Gewinnfrage auf dem Blog) mit dem Hashtag #SCCC22 seid ihr dann im Lostopf und könnt den Gewinn im jeweiligen Türchen gewinnen! 

Wer einen weiteren Kommentar bei mir auf Facebook oder bei mir auf Youtube (nur an den Sonntagen!) hinterlässt, erhält die doppelte Gewinnchance. Genaues dazu schreibe ich immer ins aktuelle Türchen. Vergesst bitte nicht, mit unterscheidbarem (Nick-)Namen und einer gültigen Email-Adresse zu kommentieren!

Die Gewinner bekommen eine Email und ich gebe sie zusätzlich immer gleich am nächsten Tag auf dem Blog im nächsten Türchen bekannt. 

Sendet mir im Falle eines Gewinns bitte euren vollständigen Namen und eure Versand-Adresse an juschka_brand(ät)web(punkt)de, damit ich die Gewinne versenden lassen kann. Der Versand erfolgt leider nur innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

ACHTUNG: Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von drei Tagen bei mir gemeldet haben, wird der Gewinn erneut unter den restlichen Kommentatoren verlost.

Also: Die Auslosung findet bei jedem der Gewinne gleich am darauf folgenden Tag statt – versäumt also bitte nicht, jeden Tag euer Türchen zu öffnen! Schaut auch
immer gleich am nächsten Tag wieder in den Kalender, um zu sehen, ob ihr gewonnen habt!

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Verwandte sind von der Verlosung ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

VIEL GLÜCK! 🍀

Mit * gekennzeichnete Links sind Amazon Affiliate Links: Wenn ihr über diesen Link bei Amazon bestellt, kostet es für euch keinen Cent mehr, aber ich erhalte eine kleine Provision, mit der ihr meine Arbeit hier auf dem Blog unterstützen könnt. Vielen Dank!

52 Comments

  1. Leonie.G

    Zimt, ganz viel Zimt und ggf. auch etwas Marzipan!🥰 #SCCC22

    Reply
    • SusiMaus13

      Bei mir muss unbedingt Zimt, Nüsse und Marzipan hinein. Liebe Grüße #SCCC22

      Reply
    • Susi Hamill

      #SCCC22🎄❤️🎄
      Einen wunderschönen 2.ADVENT meine liebe Yushka und allen, die hier fleissig mitlesen
      Zu einer tollen Weihnachtstorte/kuchen gehören für mich definitiv gaaanz viele Gewürze (darf auch intensiv schmecken), Orangen, Cranberries und weisse Schoki ❤️
      Liebe Grüsse

      Reply
    • Lyane

      Ich mag sehr gerne und viel Zimt,Nougat,Nüsse und Vanille

      Reply
    • Annika Schmauser

      #SCCC22 Zimt und Nelken. Gerne auch Anis und Muskatblüte. Allein der Duft ist schon soo verführerisch.

      Reply
  2. Sarah Buehler

    Zimt muss bei mir in weihnachtliche Kuchen sowie Kardamon und Nelken und auch am liebsten Rosinen, aber das istnicht jedermanns Sache….

    Reply
    • Birgit Ellger

      Ganz viel Lebkuchen, Zimt, Nüsse. Deine Torte ist wieder mega und wird auf jeden Fall nachgebacken.#SCCC22

      Reply
  3. Denise Gölden

    Einen schönen zweiten Advent 🕯 🕯

    Due Backform ist toll, so eine ähnliche hatte mein Opa damals, voll schön 🥰

    In einer Weihnachtstorte darf für mich vorallem echte, gute Butter nucht fehlen und an Gewürzen gerne Vanille, Anis oder Zimt ❤️

    Reply
  4. Sophie.F

    Nüsse, Spekulatius&Zimt und Schokolade darf natürlich auch nicht fehlen!:) #SCCC22

    Reply
  5. Bettina Heinen

    SCCC22
    Liebe Yushka, dir und deiner Familie einen schönen zweiten Advent.
    Toll, was du dir wieder für Mühe gegeben hast. Danke dafür.
    Und die Torte scheint wirklich schnell zu gehen. Und sieht dazu noch toll aus.
    Auf jeden Fall gehören Zimt und Lebkuchengewürz in die Weihnachtstorten.
    LG Bettina

    Reply
    • Marie-Sophie Glaser

      #SCCC22
      In meine Weihnachtstorte muss Auf jedenfalls zimt rein. Ich finde zimt passt perfekt zur Weihnachtszeit.

      Reply
      • Alina Nowinski

        Eine weihnachtliche Torte das sind für mich Mohn, Orangenschalen, Pflaumenmus, Zimt und als Deko unbedingt Plätzchen in Sternform. Liebe Grüsse.

    • Nathalie Ziller

      Es darf nicht Zimt fehlen und Nüsse.
      Schönen 2ten Advent

      Reply
  6. Doreen

    Einen schönen 2. Advent wünsche ich euch 🤗 #SCCC2022 bei mir darf zu Weihnachten Zimt, Vanille und Marzipan nicht fehlen 🥰

    Reply
    • Kati

      Ich bin ein großer Fan von Spekulatius, Nougat, Zimt und Vanille 🥰

      Reply
  7. Martina Benkeser

    #SCCC22
    Martina Benkeser
    Die Wärme und der Geschmack von Zimt sollte in einer Weihnachtstorte sein.
    Danke liebe Yuschka für Deine wundervolle Arbeit. Ich habe schon viel von Dir lernen können.

    Reply
  8. Nasenkrabbe

    #SCCC22

    Nougat und Marzipan müssen sein.

    Reply
  9. Louis Pfaelzer

    #SCCC22
    In meiner Weihnachtstorte muss es eine Torte die aus einem Schokoboden besteht und aus Füllungen mit Zimt gewürzt.

    Reply
  10. Kati

    Ich bin ein großer Fan von Spekulatius, Nougat, Zimt und Vanille 🥰 #SCCC22

    Reply
  11. Anastasiaa T.

    #SCCC22 Zimt und Nüsse

    Reply
  12. Lyane

    Ich mag sehr gerne und viel Zimt,Vanille, Nougat und Nüsse.#SCCC22

    Reply
  13. LindeH

    Liebe Yushka,
    einen schönen 2.Advent. Deine Torte trifft meinen Nerv. Definitiv gehören Zimt, Spekulatiusgewürze, Orangen, Vanille, Nüsse bei uns ins weihnachtliche Gebäck, Torte und Desserts.

    SCCC22

    Reply
  14. Claudia Heldmann

    Liebe Yushka, wir wünschen Dir und Deiner Familie erstmal einen schönen 2. Advent. Für mich gehört auf jeden Fall Zimt und Vanille hinein, dann noch je nach Torte Nüsse oder Marzipan. Dieses Rezept wird dieses Jahr unsere WEIHNACHTSTORTE TE. #SCCC2022

    Reply
  15. Vera

    Schönen 2.Advent 🕯️🕯️!
    Bei mir dürfen in der Weihnachtsbäckerei Zimt, Nelken, Bittermandel und Kakao als Gewürze nicht fehlen.
    #SCCC22

    Reply
  16. Anja Kottmann

    Hallo Yushka, Zimt und Vanille müssen eigentlich immer dabei sein, damit es ein wenig weihnachtlich wird. Der Rest ist dann ein wenig Tagesformabhängig 😁. Manchmal muss es dann Marzipan sein und ein anderes Mal geht nichts ohne Nelken und Kardamom. Ich glaube was ich an Weihnachtsgebäck am liebsten habe ich die Vielfalt. Eben dass das eine nach Zimt und das andere nach Vanille schmeckt. Oder in dem einen halt gaanz viele Mandeln und in dem anderen super viel Schokolade ist. Das ist doch das schöne. Ich wünsche allen einen schönen 2. Advent. VG anja
    #SCCC22

    Reply
  17. Jasmin

    Liebe Yushka,

    Äpfel,Zimt und alles was so rein gehört.lg Jasmin #SCCC22 

    Reply
  18. Ilo

    Unbedingt Zimt. Ich habe letztes Jahr die Schoko-Zimtstern-Torte gebacken und die war der Hammer. Vielen Dank für das Rezept und die perfekte Erklärung.

    Reply
  19. Heidi

    Liebe Yushka,
    keine Weihnachtstorte ohne gaanz viele Gewürze, zumal ich das ganze Jahr über recht großzügig Zimt verwende… Deine sieht wirklich himmlisch aus. #SCCC22 

    Reply
  20. Therese Palzer

    #ccc22 Was für ein tolles Rezept!Ich finde Vanille immer gut und Zimt oder ähnliches sehr lecker.

    Reply
  21. Even

    #SCCC22 Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel 🍀
    Für mich gehört in eine weihnachtliche Torte Zimt, Lebkuchengewürz oder Spekulatius. Einfach eine tolle Kombination

    Ein grosses Lob an dich und deine Rezeptvielfalt, es gibt noch so viel nachzubacken.

    Reply
  22. Marie K.

    Liebe Sugarprincess,
    es ist unglaublich, mit welchem Fleiß und mit welcher künstlerischen Schöpferkraft Du uns Rezept für Rezept schenkst – vielen Dank für Deine lieben Mühen!
    Ich backe in der Weihnachtszeit am liebsten mit Zimt, Orangen, Nelken und ganz vielen Nüssen.🎄✨
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen zweiten Advent!💝
    #SCCC22

    Reply
  23. Gudrun Knorr

    Hallo zusammen, damit es in der Weihnachtszeit nicht nur toll riecht muss es auch so schmecken, deshalb ist es ein muss mit Maldeln, Nüssen, Lebkuchengewürz usw zu arbeiten. Viel Glück für alle.

    Reply
  24. verena

    Schokolade und Zimt 🙂
    #SCCC22

    Reply
  25. Mari Na

    Ich würde in so einer Torte Orangen und als Gewürze Kardamom und Vanille verarbeiten. Ich wünsche dir einen schönen zweiten Advent. #SCCC22

    Reply
  26. Mari Na

    Die Torte ist so wundervoll dekoriert! Und Appetit habe ich jetzt auch bekommen 😉

    Ich würde Orangen, Kardamom und Vanille in die einer Torte verarbeiten.
    #SCCC22

    Reply
  27. Lisa

    Zimt! Definitiv Zimt. Viel mehr braucht es nicht 😛 #SCCC22

    Reply
  28. Nadine30

    #SCCC2022
    Bei mir gehören Zimt, Nüsse und Schokolade zu Weihnachten 🎅

    Reply
  29. Janine T.

    Bei der Torte läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Danke für das tolle Rezept. Bei uns darf Zimt nie fehlen. Auch vor und nach Weihnachten 😉 #SCCC22

    Reply
  30. Torsten Tsch.

    Es gibt nichts weihnachtlicheres als Zimt 😉

    Reply
  31. Dörte

    Auch hier: Zimt! #SCCC22

    Reply
  32. Natalia

    #SCCC22 
    Ich liebe ja Zimt und als fruchtige Komponente Mandarine oder Orange!

    Reply
  33. Anna-Lena

    Bei mir muss unbedingt immer Vanille mit rein und ganz oft auch Zimt.

    Reply
  34. Frauke N.

    Moin! Diese Torte hat alles Wichtige für Weihnachten und ich überlege schon, wann ich sie nachbacken kann! Ganz wichtig für das weihnachtliche Aroma ist der Zimt, gerne auch Mandel und Marzipan und ein bißchen Orangenschale oder andere Zitrusfrüchte. #SCCC22

    Reply
  35. Anna-Lena F.

    #SCCC22
    Ich gebe immer Vanille mit rein und sehr gerne zusätzlich Zimt.

    Reply
  36. Edith Matthe

    Hallo zusammen,
    für mich müssen Zimt, Orange, Mandeln, Spekulatiusgewürz in eine Weihnachtstorte. Und Dein Rezept wird spätestens in drei Wochen nach gebacken, wir freuen uns schon sehr. Danke für das tolle Rezept.

    Reply
    • Edith Matthe

      #SCCC22 Oh, das muss dazu, oder?
      Hallo zusammen,
      für mich müssen Zimt, Orange, Mandeln, Spekulatiusgewürz in eine Weihnachtstorte. Und Dein Rezept wird spätestens in drei Wochen nach gebacken, wir freuen uns schon sehr. Danke für das tolle Rezept.
      Liebe Grüße

      Reply
  37. Anna-Lena F.

    #SCCC22 Ich kann nicht auf Vanille verzichten, Zimt liebe ich aber auch sehr.

    Reply
    • Jutta

      Die Torte sieht einfach toll aus. Ich liebe vor allem den Geschmack von Orangen, Marzipan, Zimt, Lebkuchengewürz und Vanille. #SCCC22

      Reply
  38. Jutta

    Ich liebe den Gesxhmack von Orangen, Zimt, Marzipan und vanille. Danke für Deine tollen Rezepte.

    Reply
  39. Jutta

    Die Torte sieht einfach himmlisch aus. Ich liebe vor allem den Geschmack von Orangen sowie Zimt, Lebkuchengewürz, Marzipan und Vanille #SCCC22

    Reply
  40. Gudrun K.

    Ein Weihnachten ohne Zimt, Nüsse Mandeln und verschiedene Gewürze geht gar nicht

    Reply
  41. Rita

    Vielen Dank für deine tollen Rezepte und super Anleitung
    Meine liebsten Gewürze nicht nur an Weihnachten sind Zimt und Mandeln, Nüsse
    Vanille, und verschiedene weihnachtsgewürze.

    Reply

Schreib mir gerne einen Kommentar! 💝😘 Rechtlicher Hinweis: Entscheidest du dich für das Absenden eines Kommentars wird deine IP-Adresse, deine E-Mail-Adresse, dein Name und ggf. deine angegebene Webseite in einer Datenbank gespeichert. Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" erklärst du dich damit einverstanden. Siehe dazu auch meine gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hallo Yushka Natürlich möchte ich dir noch ein schönes neues Jahr wünschen!

  2. Habe zum ersten Mal das Grundrezept Biskuitboden gemacht und bin begeistert. Der beste Biskuit den ich bisher gebacken hatte! Ich…

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!