Harry Potter Torte

Mai 17, 2009


Harry Potter für Johannes, der nun ein Teenager ist… Schokobiskuit gefüllt mit Schokosahne und Nuss-Nougat-Creme. Gedeckt in goldbestäubten schwarzen Fondant mit Dekoband und Foto-Oblate. Johannes fand die Torte mega-cool… und das ist die Hauptsache!

4 Comments

  1. Wolfgang Brand

    Johannes schmeckte die Torte super-lecker. Er strahlte vor Freude über das ganze Gesicht.
    Auch die anderen Kinder waren von dieser leckeren Torte ganz begeistert. Jeder hatte einen richtigen Schokomund und glückliche Augen…
    Wolf

    Reply
    • SUGARPRINCESS

      Ach, mein Schatzi… Du bist wirklich ein Ritter!

      Reply
  2. SimplyJaimee

    Oh Harry auf einer Torte, das ist ja viel zu schade, um die zu essen 🙂

    Reply
    • SUGARPRINCESS

      Was wech muss, muss wech… 😉

      Reply

Schreib mir gerne einen Kommentar! 💝😘 Rechtlicher Hinweis: Entscheidest du dich für das Absenden eines Kommentars wird deine IP-Adresse, deine E-Mail-Adresse, dein Name und ggf. deine angegebene Webseite in einer Datenbank gespeichert. Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" erklärst du dich damit einverstanden. Siehe dazu auch meine gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hallo Yushka Natürlich möchte ich dir noch ein schönes neues Jahr wünschen!

  2. Habe zum ersten Mal das Grundrezept Biskuitboden gemacht und bin begeistert. Der beste Biskuit den ich bisher gebacken hatte! Ich…

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!