Rezept für einen super feinen Mango-Maracuja-Smoothie von Sugarprincess (Video) und Rezept für Rotwein Kakao von Neni (Video) – SCCC 2016: 24. Türchen

Dez 24, 2016

Mango-Maracuja-Smoothie von Sugarprincess
Jetzt ist es also soweit… das 24. Türchen hat sich geöffnet – mit zwei ganz einfachen Rezepten, die ihr sogar heute noch umsetzen könnt – meins ist ein fruchtiger, erfrischender Mango-Maracuja-Smoothie für den Extra-Vitamin-Kick und um die Nerven zu stärken und Nenis Getränk ist ein wärmender Rotwein-Kakao – etwas für die Seele an diesem heiligen Abend.
Der Smoothie lässt sich mit etwas Sekt auch super aufpeppen und an Silvester servieren!
Doch jetzt lasse ich das Video weiter zu euch sprechen – mit Rezept und Danksagung und allem Drum und Dran und möchte aber auch noch darauf hinweisen, dass es auch heute noch etwas zu gewinnen gibt – schaut dafür einfach ganz unten – dort erkläre ich alles Wichtige dazu… 
Aber nun erst einmal viel Spaß beim Video – das Rezept findet ihr darunter und Ausdrucken könnt ihr es wie immer über den Print Friendly Button. 
Mango-Maracuja-Smoothie

Zutaten: 
350 g Apfelsaft
1 reife Mango, in Stücken (etwa 300 g)
100 g Orangensaft (gerne auch frisch gepresst)
150 g Maracuja-Nektar
1 reife Banane, in Stücken (etwa 100 g)
optional: Eiswürfel, Mangowürfel, Orangenscheiben
wer mag: etwas Sekt
Zur Dekoration: 
Mangostückchen
Orangenscheiben
Zubereitung: 
Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren (Thermomix 45 Sekunden auf Stufe 10).
In vier Gläser füllen und mit einem Strohhalm und nach Belieben mit etwas Eis, einem Mangowürfel und einer halben Orangenscheibe servieren. 
Wenn man den Smoothie mit etwas Sekt aufgießt, hat man einen tollen Drink zu Silvester!
Mango-Maracuja-Smoothie von Sugarprincess

Mango-Maracuja-Smoothie von Sugarprincess

Hey, ich bin Neni. Kochen lernen ist gar nicht so schwer. Jeder fängt mit dem Testen an, muss was Ungenießbares wegkippen und freut sich, wenn der Kuchen endlich wie der von Mutti schmeckt. Man muss nur das Backblech in die Hand nehmen, sich mit Mengen und Zutaten vertraut machen und anfangen. Bei mir wurde daraus sogar Freude und ein neues Hobby. Wenn auch du am Anfang stehst und kochen lernen willst, um Freunden eine Freude zu machen, Geld zu sparen oder und um vegetarisch zu leben, klicke auf abonnieren, nimm die Pfanne in die Hand und los gehts!

Vielen Dank für deinen Beitrag, liebe Neni – so ein Seelenwärmer ist schon etwas Feines!
So… und nun bin ich ja fast etwas wehmütig – unser wunderschöner Kalender ist heute zu Ende… Ich möchte mich hier nun auch noch einmal ganz, ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedanken – ihr habt es wirklich gerockt! 
Auch den Sponsoren möchte ich an dieser Stelle noch einmal herzlich danken – eure tollen Gewinne haben diesen Kalender noch einmal so schön gemacht!
Und so gibt es heute noch einmal zwei super Gewinne – schaut mal:
Grundig Mixer - Gewinnspiel im SCCC16

Von Anfang an als Sponsor dabei ist die Firma Grundig, die auch dieses Jahr wieder einen super hübschen und dabei richtig kräftigen Smoothie Mixer bereit hält, der sogar Nüsse und gefrorene Früchte locker zerkleinert. Sehr praktisch ist dabei auch der Mix-Behälter, den man einfach mit Deckel versehen und dann in die Schule oder ins Büro mitnehmen kann!

ufop Gewinnpaket

Dieses tolle Gewinnpaket von der ufop enthält neben dem schönen Rapsöl Blogger Kochbuch (in dem übrigens auch ein Rezept von mir zu finden ist) natürlich auch Rapsöl zum Ausprobieren und einen Bilderrahmen mit einem der beliebten Sketch-Rezepte. Aktuelles könnt ihr auch auf der Rapsöl-entdecken-Facebookseite erfahren. Wer das Backvideo zu meiner Pekannusstorte verpasst haben sollte, der kann es bei den Kochvideos der Seite Rapsöl entdecken noch einmal anschauen.

Dieses Mal endet das Gewinnspiel erst am 31.12.2016 um 23:59 Uhr. In den Lostopf könnt ihr hüpfen, indem ihr mir in die Kommentare schreibt, wie euch unser diesjähriger Sugarprincess Christmas Cookie Club gefallen hat. Ich bin sehr gespannt, freue mich auf eure Kommentare und wünsche euch viel Glück! 
Die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findet ihr im Ankündigungsposting zum SCCC16.
Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt in der ersten Januarwoche auf dem Blog. Die Gewinner melden sich dann bitte innerhalb von drei Tagen bei mir unter juschka_brand(ät)web(punkt)de mit ihrem vollständigen Namen und ihrer Adresse.

Und nun wünsche ich euch allen fröhliche Weihnachten! Feiert schön, genießt die Tage mit euren Familie und lasst es euch himmlisch schmecken!

Süße Grüße, 

Eure Yushka

14 Comments

  1. Simone von Aus der Lameng

    Super liebe Yushka, mit dem diesjährigen Adventskalendar hast du dich selbst übertroffen! ich habe jedes Türchen genossen.

    Ich wünsche dir und deiner Familie Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

    LG, Simone

    Reply
  2. Saffron and Coriander

    Liebe Yushka,
    Deine Adventskalender war jeden Tag eine neue Inspiration und hat mir sehr gefallen.
    Ich wünsche Dir und allen Lesern Frohe Weihnachten.
    Liebe Grüße, Anna

    Reply
  3. Anonym

    Hi!
    Danke für deinen tollen adventskalender! Es hat mir sehr gut gefallen! Ich wünsche dir und deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit ❤ vlg tine
    Sahnebomber at Yahoo Punkt de

    Reply
  4. Birgit M.

    Mir hat dein Adventskalender ganz toll gefallen, soviele leckere Sachen, von denen im nächsten Jahr sicher einiges nachgemacht wird. Liebe Grüsse und wunderschöne Weihnachten wünscht Birgit

    Reply
  5. Claudia

    Wie die letzten Jahre war dein Adventskalender wieder ein absolutes Highlight. Besonders die vielen Videos haben es mir angetan. Abends ganz gemütlich diese Filchen zu genießen würde dieses Jahr ein kleines Ritual.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein ruhiges Weihnachtsfest. Genießt die Zeit😘
    Lg
    Deine Claudia

    Reply
  6. Marie R.

    Liebe Juschka,
    es war dieses Jahr wieder sehr spannend jeden Tag ein neues Rezept in deinem Adventskalender zu finden. Inzwischen habe ich mir auch schon einiges für die Ferien vorgenommen. 🙂
    Für den heutigen Abend wünsche ich euch noch einen besinnliches Weihnachtsfest und auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG Marie

    Reply
  7. Gudscharen

    Der Adventskalender war einfach der Hammer! 🙂
    Hab mich jeden Tag schon auf die neuen Rezepte gefreut! 🙂

    Vielen vielen lieben Dank dafür! <3

    Und natürlich wünsche ich dir noch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

    Reply
  8. Christina

    Bein Adventkalender sind wirklich tolle tolle Dinge zusammengekommen und es freut mich, dass ich ein Teil davon sein durfte. Danke, dass du das möglich gemacht hast.
    Ich wünsche dir noch erholsame Feiertage.
    Liebe Grüße
    Christina

    Reply
  9. Jennifer

    Liebe Yushka,

    Es ist ein unheimlich toller Adventskalender entstanden. Alle Teilnehmer und vor allem du haben ihr Herzblut da reingesteckt:) ich habe mir alle Rezepte notiert und werde sie ausprobieren. So etwas ist besser, wie jedes Kochbuch, es hat einfach einen besonderen Charakter. Mach weiter so mit deinem tollen Blog.

    Ich hoffe, du könntest dich gut vom Kalenderstress erholen. Danke, dass ich teilhaben durfte 🙂

    Lg R.M

    Reply
  10. Kea

    Der Adventskalender hat mir super gefallen. Ein paar Rezepte (z.B. die kleinen Häuschen im Glas) habe ich mir für nächtes Jahr notiert. Ich habe Deinen Blog erst diese Adventszeit entdeckt, ich kann mich bloß nicht mehr erinnern, wie ich ihn gefunden habe, aber jetzt ist er auf jeden Fall in meinen Feedreader gewandert.
    Frohes Neues Jahr
    Liebe Grüße
    Kea
    puuh7 (at) gmx.de

    Reply
  11. Katrin

    Soooo viel Arbeit und so viele lecker Sachen!!! Einfach klasse! Hier gibt es demnächst den Briochekranz und einiges anderes werde ich auch noch ausprobieren.

    Ein frohes Neues Jahr euch allen
    LG
    Katrin

    Reply
  12. Anonym

    Liebe Yushka,
    ich finde dein Adventskalender echt klasse. Die Rezepte haben mir sehr gut gefallen. Ich werde alle Rezepte ausprobieren. Deine Rezepte sind immer total inspirierend. Vielen Dank für deine tolle Arbeit. Ich liebe deine Rezepte, deine Ideen und deine Motivation für all die tollen leckeren Sachen, die du tust und teilst.
    Ich freue mich auf weitere tolle und inspirierende Rezepte zum nachmachen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein glückliches Neues Jahr!
    Liebe Grüße,
    Sanja

    Reply
  13. Anonym

    Liebe Yushka,
    Der Adventkalender ist sehr gelungen. Ich habe mich jeden Tag aufs neue Türchen gefreut :)Es muss unglaublich viel Arbeit dahinterstecken. Ich muss euch zu dieser hervorragenden Leistung gratulieren. Die ganzen Rezepte und die Bilder sind der Oberhammer. Ich würde mich freuen, wenn es nächstes Jahr wieder so einen tollen Kalender geben würde. Die Adventszeit wurde damit definitiv versüßt 🙂 ich wünsche dir und deiner Family einen guten Rutsch ins neue Jahr, sowie Viel Glück & Gesundheit.
    Lg Jennifer

    Reply
  14. Manuela Wittmann

    Liebe Yushka,
    der SCCC 2016 war klasse! Dieses Jahr habe ich zwar noch nichts nachgebacken, mir aber jede Menge Rezepte für 2017 vorgenommen. Nicht alles passt nur in den Advent oder zu Weihnachten ;-)! Ich war jeden Tag schon gespannt, was es Tolles gibt.
    Vielen Dank für deine schönen Rezepte – und auch an deine Mitstreiter, deren Rezepte und Videos du hier bereitgestellt hast!
    Sehr viel Arbeit, die sich aber gelohnt hat!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderbares Jahr 2017, bleibt gesund und habt Spaß und Freude bei allem, was euch begegnet!
    Liebe Grüße
    Manuela

    Reply

Schreib mir gerne einen Kommentar! 💝😘 Rechtlicher Hinweis: Entscheidest du dich für das Absenden eines Kommentars wird deine IP-Adresse, deine E-Mail-Adresse, dein Name und ggf. deine angegebene Webseite in einer Datenbank gespeichert. Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" erklärst du dich damit einverstanden. Siehe dazu auch meine gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hallo Yushka Natürlich möchte ich dir noch ein schönes neues Jahr wünschen!

  2. Habe zum ersten Mal das Grundrezept Biskuitboden gemacht und bin begeistert. Der beste Biskuit den ich bisher gebacken hatte! Ich…

Pin It on Pinterest

Share This

Du möchtest anderen eine Freude machen?

Teile dieses Rezept!